WWE spricht von einem geschichtsträchtigen Moment für WWE, MMA und Boxen: Am 31. Oktober stehen bei Crown Jewel zwei außergewöhnliche Superfights in Riad, Saudi-Arabien, auf dem Programm. 

Für WWE Crown Jewel verspricht Triple H eine der aufregendsten Veranstaltungen der Geschichte. Und das mit zwei Match-Ansetzungen, die WWE, Mixed-Martial-Arts und Boxen zusammenbringen. Am Freitag sind bei einer WWE-Pressekonferenz in Las Vegas, Nevada, folgende Kampfpaarungen offiziell bestätigt worden:

WWE-Champion Brock Lesnar vs. den früheren zweifachen UFC Heavyweight Champion Cain Velasquez. (Hier steht der WWE-Titel allem Anschein nach nicht auf dem Spiel.)

Braun Strowman vs. Box-Weltmeister (in verschiedenen Verbänden) „The Gipsy King“ Tyson Fury

VELASQUEZ UNTERSCHREIBT WWE-VERTRAG 

Cain Velasquez hat einen mehrjährigen WWE-Vertrag unterschrieben. Das berichtet ESPN am Freitag. Velasquez hat außerdem das Ende seiner UFC-Karriere bestätigt.

WWE Crown Jewel 2019
WWE Crown Jewel 2019

„BROCK LESNAR MUSS BEZAHLEN!“

„Ich bin ein lebenslanger WWE-Fan und freue mich, hier dabei zu sein. Als linearer Box-Champion fürchte ich mich vor niemandem. Braun Strowman spricht davon, wie gefährlich seine Hände sind. Doch gegen meine Fäuste hat er keine Chance“, kündigte Tyson Fury für sein Match gegen Braun Strowman an.

„Brock Lesnar hat sich mit der falschen Familie angelegt. Dafür muss er bezahlen. Ich habe Brock schon bei UFC besiegt. Und ich bin bereit, es wieder zu tun“, versprach der zweifache UFC-Champion Cain Velasquez.

WWE-Champion Brock Lesnar hielt dagegen: „Cain! Das ist meine Welt, das ist mein Haus, mein Königreich. Seit 10 Jahren warte ich auf diesen Moment. Jeden Tag sehe ich diese Narben in meinem Gesicht, die du mir im Octagon zugefügt hast. Dieses Mal wird es einen anderen Ausgang nehmen.“

Bei der Pressekonferenz blieb übrigens alles friedlich. Darauf hatten sich alle Beteiligten im Vorfeld verständigt. Die Inszenierung wirkte aber auch deshalb recht hölzern.

TEAM HOGAN TRIFFT AUF TEAM FLAIR

Bereits angekündigt ist ein Teamkampf, das zwei der größten WWE-Legenden stellen: Das Team von Hulk Hogan (mit: Seth Rollins, Rusev und drei weiteren Männern) trifft auf das Team von Ric Flair (mit: Randy Orton, King Corbin und drei weiteren Männern).

WWE hat außerdem die Teilnahme von Roman Reigns, „The Fiend“ Bray Wyatt, The New Day und AJ Styles für den Event angekündigt. Außerdem steht Saudi-Arabiens Superstar Mansoor, Gewinner der 50-Mann-Battle-Royal im vergangenen Juni, auf der Card.

WWE Crown Jewel 2 wird die bereits vierte Veranstaltung innerhalb von zwei Jahren in Saudi-Arabien sein. Im Vorjahr ging WWE eine Vereinbarung über zehn Jahre ein, die allem Anschein nach zwei Stadion-Events pro Jahr beinhaltet.

Nachdem WWE vor einem Jahr nach der Ermordung des Journalisten Dschamal Kaschoggi ihre Verbindung mit Saudi-Arabien heruntergespielt hat, ging man bei der Pressekonferenz in Las Vegas in die Offensive und zeigte einen PR-Film zum Austragungsort.

Die Übertragung aus dem King Fahd Internatioanl Stadium läuft am Donnerstag, 31. Oktober 2019 um 19:00 Uhr (dt. Zeit) im WWE Network und bei Sky.