Superstars, die von SmackDown zu Raw wechseln. Dazu neue Namen aus NXT. Bei WWE Raw am 15. April 2019 gab es Teil 1 des „Superstar Shake-Up“. 

THE MIZ ALS ERSTER SD->RAW-WECHSEL DES ABENDS

Die Show aus Montreal in Kanada wurde von Shane und Stephanie McMahon eröffnet. Shane provozierte das Publikum mit seinen „Best in the World“-Ankündigungen. Überrascht wurde er von The Miz, der auf Shane losging und ihn letztlich mit einem Stuhl aus der Halle vertrieb.

The Miz wurde damit als erster Wechsel von SmackDown zu Raw bestätigt.

WAR RAIDERS WERDEN ZU THE VIKING EXPERIENCE UND WECHSELN ZU RAW

Klingt wie ein schlechter Namenswechsel von der WWF zur WCW in den Neunzigern: Aus den War Raiders wurde The Viking Experience. Hanson und Rowe debütierten als Erik und Ivar. Wirklich!

(1) The Viking Experience & The Revival bes. Curt Hawkins & Zack Ryder + Ricochet & Aleister Black; TVE holten den Pinfall mit dem Fallout gegen Ryder

Demnach gehörten Ricochet und Aleister Black nun auch fest zum Raw-Kader. Seit Februar waren sie noch als „Free Agents“ unterwegs gewesen.

CEDRIC ALEXANDER KOMMT VON 205 ZU RAW

„The Age of Alexander“ kommt von 205 Live zu Raw: Cedric Alexander wird allem Anschein nach der Gegenpol zu Ali, der bereits vor einigen Monaten von 205 zu SmackDown aufgestiegen ist.

ANDRADE UND ZELINA VEGA NEU BEI RAW 

Der Gegner für Finn Bálor, der in seiner blauen Hose bei Raw auftrat (eine Andeutung für morgen?): Andrade und Zelina Vega machten ihr Raw-Debüt. Zelina durfte eine längere Promo halten, Andrade ließ sich anschließend in spanischer Sprache über das teils französischsprachige Publikum in Toronto aus. Das kam nicht so gut an.

(2) Andrade bes. Intercontinental Champion Finn Bálor in einem Non-Title Match mit dem Hammerlock DDT. Zuvor hatte Zelina Vega hinter dem Rücken des Ringrichters vom Apron eine Hurricanrana gegen Bálor gezeigt

REY MYSTERIO ZU RAW, WIRD VON LARS ZERLEGT 

Rey Mysterio war nach John Cena und dem Undertaker die dritte Legende, die Elias‘ Konzert verdorben hat. Mysterio konnte Elias zwar aus dem Ring vertreiben, sein Wechsel zu Raw endete aber dennoch nicht glücklich! Lars Sullivan erschien und Rey zog gegen den körperlich überlegenen Hünen den Kürzeren – am Ende kassierte Mysterio eine massive Powerbomb.

JIMMY & JEY USO ZU RAW 

Damit ist auch der plötzliche Wechsel der SmackDown Tag Team Championship in der Vorwoche an die Hardy Boyz erklärt: Jimmy & Jey Uso sind neu bei Raw.

(3) Jimmy & Jey Uso bes. Bobby Roode & Chad Gable mit Superfly Splashes gegen Gable

  • Bei „A Moment of Bliss“ meldet sich als Gast Sami Zayn zu Wort. Toronto feierte Zayn minutenlang ab. „Ich finde die Stadt toll. Das Problem sind allerdings die Menschen.“ Zayn stellte klar, mittlerweile im sonnigen Orlando zu leben. Er konnte es gar nicht abwarten, Toronto wieder zu verlassen und meinte zu den Menschen: „See you in hell.“
NAOMI ZU RAW 

Naomi trat als Partnerin an der Seite von Balyey auf. Bayley ist ihre eigentliche Partnerin, Sasha Banks, nach WrestleMania verloren gegangen.

(4) Bayley & Naomi bes. WWE Women’s Tag Team Champions The IIconics in einem Non-Title Match; Naomi pinnte Peyton nach dem Split-Legged Moonsault in einem kurzen Match

EC3 WECHSELT ZU RAW

EC3 forderte „Wettbewerb“, den er in Form von Braun Strowman erhielt. Statt eines Matches wurde EC3 allerdings von Strowman debütiert und schließlich im Eingangsbereich durch eine präparierte Stage gechokeslamt.

ERIC YOUNG ZU RAW

Eine Grafik kündigte den Wechsel von Eric Young zu Raw an. Was das für Sanity bedeutet, wurde daraus jedoch nicht ersichtlich.

(5) Raw/SD Women’s Champion Becky Lynch bes. Ruby Riott durch Aufgabe mit dem Disarm-Her.

  • Natalya konfrontierte Becky, gratulierte zum jüngsten Erfolg und bekundete Interesse an einem Titel-Match. Lynch zeigte sich interessiert, als plötzlich die Musik von Lacey Evans eingespielt wurde. Evans kündigte an, per Anweisung der McMahons ein Match gegen Natalya zu bestreiten, um herauszufinden, wer die kommende #1-Herausfordererin auf Becky werden würde.
  • Zwei mysteriöse Puppen-Videos deuteten womöglich ein baldiges Comeback von Bray Wyatt an …
LACEY EVANS ZU RAW

(6) Lacey Evans bes. Natalya mit einem Moonsault. Evans siegte in ihrem Raw-Debüt und wird demnach ein Titel-Match gegen Lynch erhalten.

AJ STYLES WECHSELT ZU RAW

(7) Roman Reigns, Seth Rollins, AJ Styles vs. Baron Corbin, Lashley, Drew McIntyre; Styles holte den Sieg für sein Team mit dem Phenomenal Forearm.

In der Nacht auf Mittwoch gibt es ab 2 Uhr dann auch unseren SmackDown-Live-Ticker mit den Shake-Up-Wechseln von Raw, NXT, 205 zu SmackDown!