NXT UK kann fünf Neuverpflichtungen vermelden, darunter drei deutschsprachige Hoffnungen. Das gab WWE am Mittwoch bekannt.

(Pressemitteilung) Fünf neue männliche und weibliche Superstars aus ganz Europa – Ilja Rukober, Kay Lee Ray, Jazzy Gabert, Oliver Sauter und Jay Melrose – sind offiziell in den NXT UK Kader aufgenommen worden. Die Gruppe wird sich den anderen NXT UK Superstars beim Training im WWE United Kingdom Performance Center in Nord-London anschließen.

Der 25-jährige Rukober, der unter dem Ringnamen Ilja Dragunov weltweit angetreten ist, wurde in Russland geboren und wuchs in Deutschland auf, wo seine Karriere im Sports-Entertainment ihren Anfang nahm. Oft als „Unbesiegbar“ bezeichnet, ist Rukober wegen seiner ungezügelten Intensität im Inneren des Rings gefürchtet. Beim WWE Tryout in Köln im vergangenen November machte er besonders auf sich aufmerksam.

Ilja Rukober alias Ilja Dragunov
Ilja Rukober alias Ilja Dragunov

Ray und Gabert, die beide 2017 am ersten Mae Young Classic Turnier teilnahmen, wurden als neue NXT UK-Athletinnen vorgestellt, als sie im Januar bei TakeOver: Blackpool am Ring saßen.

Die aus Glasgow, Schottland, stammende 1,73 Meter große Ray hat in ihrer 10-jährigen Karriere zahlreiche Championtitel errungen, darunter drei Amtszeiten als Titelträgerin bei Insane Championship Wrestling. Die schottische Draufgängerin, die dafür bekannt ist, alle Vorsicht über Bord zu werfen, trat vor kurzem bei NXT UK auf WWE Network auf und versprach, „direkt die Spitze“ der Women’s Division anzustreben.

Gabert hinterließ bei ihrem Mae Young Classic Auftritt 2017 einen unvergesslichen Eindruck und ließ die Zuschauer in Ehrfurcht vor ihrer unglaublichen Kraft zurück. Die kraftvolle Berlinerin, die weithin als eine der stärksten Frauen im Bereich des Sports-Entertainment gilt, ist 1,85 Meter groß und hat bereits Titelgold im Wrestling in Deutschland, Japan und der Schweiz gewonnen.

Sauter kommt aus Dietikon, Schweiz, zu NXT UK. Der 24-Jährige war ein herausragender Fußballer, bevor er anfing, für den Ring zu trainieren. Mit Tempo und Schlagkraft hat Sauter sich europaweit unter dem Namen Oliver Carter im Ring einen Namen gemacht. Wie Rukober war er ebenfalls beim letztjährigen Tryout in Köln dabei.

Oliver Sauter
Oliver Sauter

NXT UK Fans konnten sich bereits mit „Primate“ Jay Melrose, dem Affenmasken tragenden Superstar, der im Dezember sein Debüt gab, vertraut machen. Der aus Newcastle, England, stammende Melrose diente sechs Jahre lang in der britischen Armee, unter anderem als Mitglied der britischen Household Cavalry, die für den Schutz der Königsfamilie im Buckingham Palace zuständig ist.

Jazzy Gabert freut sich: „Ein Lebenstraum geht mit der Verpflichtung bei WWE in Erfüllung! Schon als kleines Mädchen mit 10 Jahren traf ich den Entschluss im Wrestling Business Fuß zu fassen. Die Reise war lang und holprig. Um als Frau in einem Männer dominierten Sport erfolgreich sein zu können brauchte ich Stärke und Durchhaltevermögen. Ich freue mich, dass mein Traum bei der WWE in Erfüllung geht.“

Oliver Sauter: „Als Kind war es ein Traum jetzt ist es Realität, crazy! Ich bin glücklich ein Teil von WWE zu sein!“

Auch Ilja Rukober ist froh: „Es macht mich stolz ein Teil von etwas Großem zu sein. Ein Teil von etwas das in uns allen diese großen Momente geschaffen hat, weswegen wir diesen Sport lieben.“