Die 999. Ausgabe von WWE SmackDown! Mit Qualifikationsmatches für den WWE World Cup, Aufklärung in Sachen Aiden English und Lana sowie einer sich zuspitzenden Rivalität zwischen zwei ehemaligen Freundinnen.

(1) SmackDown Women’s Champion Becky Lynch vs. Charlotte Flair endete mit einem Double Countout. In der entscheidenden Phase versuchte Charlotte die Natural Selection. Becky rollte sich aus dem Ring. Der Fight ging vor dem Ring weiter, bis beide Damen ausgezählt wurden. Im Schluss-Moment zeigte Charlotte einen Spear gegen Becky durch die Videowand im Eingang.

(2) WWE World Cup: Jeff Hardy qualifizierte sich mit einem Sieg über Samoa Joe. Der Ringrichter brach das Match ab, weil Samoa Joe mit einer Knieverletzung nicht weiterkämpfen konnte. Die Verletzung resultierte aus dem Match gegen AJ Styles bei WWE Super Show-Down.

LAST WOMAN STANDING!

Paige kündigte für WWE Evolution das erste Last Woman Standing Match zwischen Charlotte Flair und SmackDown Women’s Champion Becky Lynch an.

The Miz hatte bei Miz TV Daniel Bryan und WWE-Champion AJ Styles zu Gast. Bryan stellte fest: „DER Grund, warum ich zurückgekommen bin, ist die WWE World Championship. Was zwischen mir und meinem Traum steht, bist du, AJ Styles!“ – „Ich werde nicht zur Seite rücken. Nicht für dich oder irgendwen sonst“, erwiderte der WWE-Champion.

The Miz beschwerte sich Backstage bei Paige. „Meine beiden Schultern waren nicht am Boden“, erklärte er zur schnellen Niederlage bei #WWESSD. Er forderte ein Titel-Match, das Paige ihm nicht geben wollte.

(3) WWE-Champion AJ Styles bes. Shelton Benjamin in einem Non-Title Match. Styles gewann mit dem Phenomenal Forearm. Daniel Bryan applaudierte dem Sieger.

Für die kommende Woche ist die Rückkehr von Rey Mysterio angekündigt worden. Bei SmackDown 1000 trifft er im WWE World Cup auf Randy Orton.

Mehr zu WWE SmackDown in dieser Woche auf der nächsten Seite …