Etwas mehr als eine Woche vor dem „Last Time Ever“-Duell zwischen Undertaker und Triple H holt WWE einige Raritäten aus der langjährigen Rivalität aus dem Archiv hervor!

Ihre WrestleMania-Matches sind die berühmtesten Duelle dieser langjährigen Rivalität. Doch Undertaker und Triple H sind sich über die Jahre natürlich nicht nur auf der größten Bühne der WWE begegnet. Etwas mehr als eine Woche vor dem mutmaßlich letzten Aufeinandertreffen in Melbourne, gibt es jetzt gleich mehrere – durchaus interessante – Raritäten in den „Hidden Gems“ auf dem WWE Network zu sehen.


Konkret handelt es sich hierbei um folgende Matches:

Das erste Mal – The Kuwait Cup vom 5. Dezember 1996

Das erste Match zwischen Undertaker und Hunter Hearst Helmsley, das es überhaupt gab, fand es Halbfinale im Nahen Osten statt! 

Eine Rolltreppe, die in Erinnerung blieb – Shotgun Saturday Night vom 8. August 1997

Ein Match in seiner ungewöhnlicher Kulissen (Penn Station in New York City).

Friday Night Fight – Friday Night’s Main Event vom 5. September 1997

Ein Match aus einer nicht regulären TV-Übertragung.  


Darüber hinaus erscheint dieser Tage im WWE Network auch eine Collection zur lang andauernden Fehde der beiden Männer.

Hier könnt ihr sämtliche Match-Paarungen für WWE Super Show-Down am 6. Oktober in Melbourne nachlesen.

In der aktuellen Power-Wrestling gibt es außerdem einen großen Artikel zum Thema, der euch perfekt auf „Last Time Ever“ einstimmt. Die PW gibt es an vielen Kiosken, im gesamten Bahnhofsbuchhandel sowie auch online (hier klicken). Hier haben wir alle Infos zur Ausgabe für euch in der Übersicht. 

Power-Wrestling Oktober 2018