Das aufregendste Segment der Woche hat WWE Raw aus Grand Rapids (Michigan) eröffnet: Alexa Bliss wollte sich als neue Raw Women’s Champion feiern lassen. Doch eine aufgebrachte „Rowdy“ Ronda Rousey tauchte auf, drehte durch – und wurde schließlich von Raw GM Kurt Angle für 30 Tage suspendiert. Außerdem gab es Neues zu Brock Lesnar.

„Den Unterschied zwischen WWE und UFC checkst du wohl nicht, Ronda. Was ich tat, war völlig legal“, teilte die aufmüpfige Alexa Bliss der früheren MMA-Kämpferin zu Beginn von Raw aus Chicago mit. Bliss erinnerte daran, wie sie am Vorabend Rousey mit ihrem MITB-Koffer verprügelt hatte. Bei Rousey knallte bald eine Sicherung durch: Sie schob Kurt zur Seite, prügelte auf Alexa ein, hämmerte den MITB-Koffer auf sie und powerbombte die Championesse durch einen Tisch. Mehr noch, wurde der Koffer auch gegen Kurt Angle eingesetzt. Und Ringrichter, die sich Rousey in den Weg stellen, wurden auch umgeboxt. Chicago feierte Rousey im „Stone Cold“-Gewand. Doch Kurt Angle sprach anschließend eine 30-tägige Suspendierung aus.

Damit kann Ronda Rousey nicht am 15. Juli bei WWE Extreme Rules teilnehmen. Für den PPV wurde allerdings ein Rückmatch zwischen Nia Jax und Women’s Champion Alexa Bliss angekündigt. Nia Jax war am Abend nicht zu sehen, da sie laut Angle nach den Ereignissen am Vorabend in Birmingham, Alabama, behandelt werden musste. Dort sitzen die Sportmediziner, auf die WWE seit Jahren vertraut.

 

Unerwartet, aber warum nicht. / (c) 2018 WWE. All Rights Reserved.
DOLPH ZIGGLER WIRD ÜBERRASCHEND IC-CHAMPION

Dolph Ziggler siegte im ersten Match des Abends überraschend gegen Seth Rollins und wurde damit 6-facher Intercontinental Champion. Rollins hatte wieder eine Open Challenge ausgerufen. Im Verlauf hatte Rollins, wie im Vorabend, Probleme mit seinem Knie. Am Ende eines starken Matches konterten beide Männer gegenseitig ihre Einroller, bis es für Ziggler zum 3-Count reichte.

Ziggler und Drew McIntyre packten hinterher noch ihre Zig-Zag-/Claymore-Kombination gegen den Ex-Champion aus. „Monday Night Rollins ist gecancelt. Eine Neuauflage wird es nicht geben. Das ist jetzt unsere Show“, hielt Ziggler im Interview fest. McIntyre ergänzte: „Das ist erst der Anfang. Viele, viele Titel werden noch folgen.“

Später am Abend forderte Rollins sein Rückmatch gegen Ziggler für die kommende Woche ein.

 

… mehr auf Seite 2 – unter anderem mit Neuigkeiten zu Brock Lesnar!