WrestleMania 31 - Die ausführlichen Ergebnisse des WWE - Megaevents
Sonntag, 29 März 2015 / Levi's Stadium in Santa Clara (Kalifornien) / 76.976 Zuschauer

Im Backstagebereich sollte Daniel Bryan zum Sieg des Intercontinental Championtitel interviewt werden. Doch erst wurde er von Pat Patterson, Rowdy Piper, Ricky Steamboat und dann auch noch von Ric Flair unterbrochen. Selbst Bret Hart gratulierte Daniel Bryan zum Sieg. Hart suchte nach einem Wort, welches die Situation gut beschreibt. Alle stimmten YES an, bis Ron Simmons dies mit einem "Damn" unterbrach.

Es folgte eine Live-Performance des WrestleMania-Themes.

- Divas Tag Team Match -
AJ Lee & Paige vs. The Bella Twins

Das Divas-Match startete mit Nikki Bella und Paige im Ring. Paige ging sofort auf ihre Gegnerin los. Es gelang Nikki, AJ Lee vom Ringrand herunter zu stoßen. Doch schnell konnte Nikki die Oberhand gewinnen und Paige mit dem Kopf mehrfach auf die Matte hämmern.

Mit ihren Knien im Rücken von Paige, versuchte sie ihre Gegnerin zu überdehnen. Paige war sichtlich mitgenommen, als sie mehrere Kniestöße einstecken musste. Die Bella Twins hielten Paige hauptsächlich in ihrer Ecke und wechselten häufig. AJ konnte Paige nicht zu Hilfe kommen, da sie durch den Sturz ausgeknockt wurde und vor dem Ring lag. Erst nachdem Paige die Zwillinge kurz außerhalb des Rings stoppen konnte, kam AJ zurück und konnte einwechseln.

Paige riskierte eine Disqualifikation, als sie AJ mit Kicks zur Hilfe kam. Doch schnell erholten sich die Bellas. Doch auch AJ konnte sich regenerieren und nachdem Paige Brie Bella ausschaltete, konnte AJ mit dem Aufgabegriff Black Widow an Nikki siegen.

Siegerinnen via Aufgabe: AJ Lee und Paige

Es folgte die Vorstellung der Hall of Fame-Zugänge von 2015 - natürlich durch Howard Finkel


Die neue Power-Wrestling

WrestleMania History