WWE SummerSlam 2008
Sonntag, 17 August 2008 / Conseco Fieldhouse in Indianapolis, Indiana / 12.480 Zuschauer

HBK kam mit seiner Ehefrau Rebecca zum Ring. Er bedankte sich bei den Fans für ihre Unterstützung. Aufgrund seiner wiederkehrenden Rückenverletzung und den aktuellen Verletzungen haben ihm die Ärzte zum Rücktritt geraten. Shawn werde sich daran halten und aus dem Seilgeviert zurücktreten. Er blickte auf seine Karriere zurück und erklärte, dass er von nun ein Vollzeitvater und –ehemann sein werde. HBK wurde schließlich von Chris Jericho unterbrochen. Dieser meinte, dass er es nicht zulassen werde, dass Shawn mit Würde wegen Verletzungen zurücktritt. HBK solle zugeben, dass Jericho der Grund für seinen Rücktritt ist. Shawn kam seiner Bitte nach und verkündete, dass seine Karriere durch einen abscheulichen, wertlosen Menschen beendet worden sei. Nun wies er Jericho an, seiner Familie zu erklären, dass er niemals Shawn Michaels sein werde. Es kam zu einem Staredown der beiden Männer, während Rebecca ihren Mann anflehte, aufzuhören. Jericho wollte Shawn niederschlagen, dieser konnte jedoch ausweichen, worauf Jericho Rebecca niederstreckte. Michaels kümmerte sich um seine Frau, während Jericho den Ring verließ. HBK blickte seinem Erzrivalen nach, während sich Mediziner um Rebecca kümmerten, die schließlich aus eigener Kraft den Ring verlassen konnte.

Match #3: ECW Championship Match: Mark Henry vs. Matt Hardy
Matt Hardy gewann ein sehr kurzes Match durch Disqualifikation. Er versuchte Henry nach dem Twist of Fate zu pinnen, wurde aber von Tony Atlas aus dem Ring gezogen und verprügelt, was die DQ auslöste. Atlas ging nach dem Match weiter auf Matt los, bis Jeff Hardy seinem Bruder zu Hilfe kam. Gemeinsam schafften sie es auch, den Worlds Strongest Champ zu übermannen und die beiden Gewichtheber zu vertreiben.

Match #4: World Heavyweight Championship Match: CM Punk vs. JBL
CM Punk verteidigte den World Heavyweight Title erfolgreich gegen JBL. Bradshaw hatte zur Clothesline from Hell angesetzt, als Punk sich wegduckte und den Go To Sleep folgen ließ.


Die neue Power-Wrestling

SummerSlam History