WWE Night of Champions 2010
Sonntag, 19 September 2010 / Allstate Arena in Rosemont, Illinois / 13.851 Zuschauer

Im Backstagebereich interviewte Josh Mathews Chris Jericho. Jericho erklärte, er bräuchte am heutigen Abend kein Glück, da er zuvor in unzähligen Matches zeigte, dass er der Beste sei. Angesprochen auf seine Aussage, dass er die WWE verlasse, wenn er verlöre,  schwieg Jericho.

United States- Championtitelmatch
United States- Champion The Miz gegen Daniel Bryan

Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Daniel Bryan und dem United States- Champion The Miz folgte. Nach einem temporeichen Match sah es für Daniel, der The Miz in einen Aufroller bringen konnte, schon fast nach einem Sieg aus. Doch Miz konnte sich mit letzter Kraft befreien. The Miz brach aus der Aktion aus und beförderte so Daniel Bryan nach draußen. Alex Riley, der mit Miz zum Ring gekommen war, wollte Daniel Bryan zusetzen, doch landete der Rookie aus der zweiten NXT-Staffel gegen den Ringpfosten. Wieder im Ring, kochte The Miz vor Wut und es hagelte Faustschläge auf Daniel. Plötzlich wendete Daniel Bryan das Blatt und nahm Miz in seinen Aufgabegriff. The Miz versuchte in die Ringseile zu greifen – doch er erreichte sie nicht und klopfte nach einer kleinen Ewigkeit ab.

Sieger durch Aufgabe und neuer United States- Champion: Daniel Bryan

John Cena reagierte bei einem Backstage- Interview schlagfertig auf die vielen Buh-Rufe des Publikums und stellte Wahrscheinlichkeitsrechnungen, auch in Bezug auf das „Six Pack“-Match auf.

Divas and Womens Championtitel-Vereinigungs- Lumberjill Match
Divas Champion Melina gegen Co-Womens Champion Michelle McCool

Layla war sichtlich unglücklich mit ihrem Platz als Lumberjill. Denn diese zeigten sich parteiisch. Als Melina während des Matches aus dem Ring herausgeschleudert wurde, hielten sich die Aufpasserinnen zurück. Bei McCool sah dies anders aus. Als Michelle aus dem Ring musste, stürzten sich die Damen auf sie. Layla nutzte diesen Moment und setzte Melina zu. Dieser unfaire Angriff reichte aus, damit Michelle einen Big Boot und den siegreichen Pinfall anbringen konnte.

Siegerin durch Pinfall: Michelle McCool

Damit werden die Divas and Womens Championtitel zu einem Titel zusammen gefasst.


Die neue Power-Wrestling