WWE Inside-News

Aktuelle Unternehmens-News aus der WWE

Wie WWE-Superstar Ezekiel Jackson (Rycklon Stephens) heute via Instagram in einem Stement bekannt gab, lief sein Vertrag mit WWE am 06. April 2014 aus und wurde nicht verlängert.

Am Sonnabend feierte WWE sein Comeback im Fee TV, genauer gesagt, WWE SmackDown war nach langer Zeit wieder im frei-empfangbaren Fernsehen zu sehen. Und der Wechsel zu ProSieben MAXX hat sich ausgezahlt.

Wie Stephanie McMahon über ihren Twitteraccount, sowie der offizielle WrestleMania-Twitteraccount verkünden, wird noch heute Nacht das gesamte WrestleMania XXX - Set der Öffentlichkeit in einer Preview präsentiert.

In der Rolle der "Autorität" (mit einem Fan-versöhnlichen Unterton) präsentierten Stephanie McMahon und Triple H der Welt den gigantischen Aufbau der Jubiläums - WrestleMania.

Wenige stunden vor WrestleMania XXX noch einmal alle Entwicklungen und Fehden, die zum größten Event des Jahres geführt haben, nachverfolgen? Für Free TV-Zuschauer ab heute kein Problem mehr. Denn WWE SmackDown kehrt ins frei-empfangbare Fernsehen zurück.

Schon immer war die Hall of Fame-Zeremonie am Abend vor WrestleMania etwas ganz besonders. Der Glamour der Gala gepaart mit dem Hauch von Nostalgie, welcher durch die vielen Legenden an diesem Abend verbreitet wird. Auch heute Nacht wird es wieder ein solcher Abend, besonders, da den Fans einige Überraschungen erwarten.

Zuerst war es nur ein Gerücht, jetzt scheint es sich zu bewahrheiten. Einer der größten WWE-Superstars aller Zeiten wurde am Flughafen in New Orleans gesichtet - Ziel: WrestleMania XXX.

Der Countdown für alle WWE-Fans für den Event des Jahres läuft: WrestleMania XXX bei maxdome. In der Nacht vom 6. auf den 7. April feiert der Mega-Event dreißigjähriges Jubiläum und ist damit für Millionen begeisterte Fans weltweit ein Pflichttermin.

Tränen für die eine Show, Bangen um eine andere. Gestern endete in Amerika mit der finalen 208. Folge der Serien-Dauerbrenner "How I Met Your Mother". Während die Fans der Serie mit einem weinenden Auge von Ted, Marshall, Robin, Barney und Lilly Abschied genommen haben (und dabei auch den Namen DER Mutter erfahren haben), bangte man in Stamford um die Bekanntgabe der Einschaltquoten für Montag. Doch wie es aussieht kann die Autorität aufatmen.

Ab der nächsten Woche geht's los. Dann zeigt der deutsche Free-TV-Sender Tele 5 jede Woche Monday Night Raw. Seht hier den Trailer, der aktuell im Programm des Sender läuft!

Die neue Power-Wrestling

Power-Wrestling Trend