Die neue Ausgabe der PW*News im Video - hier ansehen!

- FREUNDE! Gestern war ein besonderer Tag (zumindest für uns), denn die Power-Wrestling #239 ist erschienen. AJ Styles gibt es auf dem Cover (mit passender Geschichte im Heft), dazu kommen Poster von Dean Ambrose, The Rock oder auch Eva Marie. Es gibt exklusive Interview mit Mr. Anderson (Mr. Kennedy) oder auch Ex-WWE-Diva und TNA-Knockout Gail Kim, zudem eine ganze Menge weiterer Geschichten. Einen genauen Überblick zum Heft-Inhalt gibt es hinter diesem Link. Die Ausgabe gibt es wie immer an gut sortierten Kiosken, im gesamten Bahnhofsbuchhandel sowie online im Shop unter www.power-wrestling.de/shop 

- Ein Jahr Power-Wrestling im Abo + eine DVD-Prämie für nur 49,95 Euro. Dieses Special-Offer läuft dieser Tage aus. Ein Restkontingent ist noch im gerade verlinkten Shop vorhanden!

- Die neue Ausgabe unserer News im Videoformat gibt es oben zum Anklicken!

- Wir haben in dieser Woche zudem einige neue Ausgaben unserer RINGSIDE!-Podcasts veröffentlicht. Immer zuerst auf www.pwradio.de und später auch auf YouTube. Abonniert gerne unseren YouTube-Kanal unter www.youtube.com/powerwrestling - die neuesten beiden Veröffentlichungen haben wir ganz unten zum Anhören verlinkt!

- Und dann gibt es natürlich noch einen wichtigen WWE-Termin am Wochenende. In der Nacht auf Montag (ab 1 Uhr Kickoff, ab 2 Uhr die Hauptshow) gibt es WWE Extreme Rules. Wer immer noch nicht über die Match-Ansetzungen informiert ist, kann sie hier nachlesen!

- Historisches Datum: Gestern vor nunmehr fünf Jahren kam der "Macho Man" Randy Savage ums Leben. Savage erlitt im Straßenverkehr einen Herzinfarkt, crashte dabei sein Fahrzeug. Bis heute bleibt der frühere WWE-Champion unvergessen. Wir haben aus diesem Anlass einen Podcast von damals hochgeladen. Dieser erschien kurz nach der traurigen Nachricht. Hier gibt es viele Erinnerungen an den Macho Man:

- Stephanie McMahon hat am Montag angekündigt, eine eigene Biografie veröffentlichen zu wollen. Hier wird gewiss ein Ghostwriter aktiv werden. Das Buch über ihr (bisheriges) Leben soll im September erscheinen.

Excited to share the news - I’m writing a memoir of my life growing up in @WWE! #StayTuned for more info. @regan.arts

Ein von Stephanie McMahon (@stephaniemcmahon) gepostetes Foto am

- Die Bandscheibe: Emma (Tenille Dashwood) hat sich am Dienstag operieren lassen müssen. Die Verletzung passierte einige Tage zuvor bei einer House Show, zuvor hatte ihr der untere Rückenbereich bereits Probleme bereitet. Emma hatte gerade erst einen Push erhalten, Dana Brooke war aus NXT hochgeholt und an ihrer Seite präsentiert worden (wie bereits in der Vergangenheit bei NXT). Emma schrieb auf Facebook, dass der Eingriff erfolgreich verlaufen sei. Mindestens bis Ende 2016 werden wir wohl auf sie verzichten müssen.

#Repost @wwe with @repostapp. ・・・ Welcome to the Era of @emmalution! This is her time! #RAW #ItsAboutMe #WWE

Ein von Emma - WWE (@emmalution) gepostetes Foto am

- Interessant: Syfy (ein Kanal der NBCUniversal-Gruppe) hat am Freitagabend damit begonnen, eine zweistündige Raw-Fassung auszustrahlen. Auf diesem Sendeplatz lief in der Vergangenheit SmackDown, bevor die Sendung von Syfy zum USA Network (auf den Donnerstag) verschoben wurde. In der 2-h-Fassung wurde auch Bezug auf SmackDown genommen, es ist also nicht identisch mit der Fassung, die international z.B. auf Tele 5 läuft. Mal sehen, wie viele Zuschauer sich für diese komprimierte Fassung zum Wochenende begeistern lassen.

- In den USA kam Raw am Montag nur auf 3,19 Mio. Zuschauer, die zweitschlechteste Zuschauerzahl des Jahres für die Live-Ausstrahlung auf dem USA Network. In der dritten ging es auf 2,89 Mio. runter, die Raw-Stunde mit der niedrigsten Reichweite des bisherigen Jahres. Ein quotenstarkes NBA-Game wird als Begründung dafür herangezogen. 

- In Deutschland kam Raw am Donnerstag auf 330.000 Zuschauer im Schnitt. Das ist ordentlich, war vor einigen Wochen aber auch schon mal besser. SmackDown erreichte am Freitag 300.000 Zuschauer; eine Größenordnung, das zuletzt zumeist erreicht wurde. Überhaupt haben sich Raw und SmackDown zuletzt verstärkt angenähert, da Raw generell etwas schlechter und SmackDown ein wenig besser lief. 

- In Sachen "WWE im dt. Fernsehen" gab es in dieser Woche auch die Info über die Streichung von ProSieben FUN auf der Sky-Plattform. Damit verschwindet die WWE nun komplett bei Sky. Sicherlich keine gute Sache. Hier gibt es unsere Meldung mit weiteren Details.

- In Sachen Einschaltquote erhofft sich die WWE natürlich bessere Werte mit dem Comeback einiger Stars. Wir wissen: John Cena meldet sich am übernächsten Montag (30.5.) zurück. Seth Rollins soll auch soweit wieder fit sein und ist aktuell für ein Comeback gesetzt.

- Tickets für das WWE Cruiserweight Classic sind in dieser Woche in den Verkauf gegangen. Ursprünglich sollte dieses Turnier mit 32 Wrestlern wohl mal an einem Stück produziert werden, doch nun gibt es glatt vier Termine - am 14. Juni, 23. Juli, 26. August und 14. September. Ab Juli läuft die wöchentliche Sendung bis in den September mittwochs auf dem WWE Network. Am 14.9. dürfte das Finale dann live ausgestrahlt werden. Teilnehmer sind unter anderem Zack Sabre jr., Jack Gallagher, Noam Dar, T.J. Perkins, Drew Gulak, Lince Dorado und Johnny Gargano.

Tickets for #CruiserweightClassic on: 6/23, 7/14, 8/26, & 9/14 Go on sale FRIDAY at 10am at NXTTickets.com.

Ein von Paul "Triple H" Levesque (@tripleh) gepostetes Foto am

- Speaking of Zack Sabre. Er hat sich bei einem wXw-Event am vergangenen Wochenende in Deutschland eine tiefe Schnittwunde am Arm zugezogen. Nun muss der Brite bis Mitte Juni pausieren. Damit fällt ein geplantes Match zwischen Sabre und wXw-Champion Jurn Simmons am 4. Juni in Oberhausen flach. wXw will in der kommenden Woche Ersatzpläne für das ausgefallene Match vorstellen.

- Wir haben uns in dieser Woche noch mal den Royal Rumble 2016 angesehen, nachdem kürzlich die DVD/Blu-ray erschienen ist. Ein starkes Rahmenprogramm war das - und ein Rumble-Match, das wegen einiger Momente in Erinnerung blieb. Wer die Veranstaltung in die eigene Sammlung aufnehmen möchte: Hier gibt es die DVD, hier die Blu-ray. Wer generell des öfteren bei Amazon bestellt und Power-Wrestling unterstützen möchte, kann übrigens gerne unseren Affiliate-Link nutzen - unter amazon.power-wrestling.de bleiben für euch natürlich alle Preise identisch, ein paar Werbegroschen wandern aber zu uns und werden natürlich direkt in unsere Inhalte investiert. Danke für euren Support auf allen Ebenen! 

- Am Donnerstag wäre Andre the Giant 70 Jahre alt geworden. Er verstarb bereits 1993. Mit diesem Video hat WWE nun an den Hall of Famer erinnert:

- Gestern lief SmackDown im deutschen Fernsehen. Hinter diesem Link gibt es alle Ergebnisse und Videos zusammengefasst. Wer es noch kürzer möchte, bekommt hier die Top-10-Momente im Video:

- NXT (jetzt auf dem WWE Network) war in dieser Woche eine unterhaltsame Show. Im Podcast auf www.pwradio.de (demnächst auch auf www.youtube.com/powerwrestling) haben wir über die Episode heute ausführlich gesprochen. Hier gibt es alle Ergebnisse und Videos zur Ausgabe. Unter anderem sehenswert war dieses Musikvideo über Women's Champion Asuka:

- Unsere aktuelle TREND-Umfrage: Das WWE Network gibt es bald ein halbes Jahr. Nutzt ihr es regelmäßig, manchmal oder nie? Macht hier beim Voting mit:

- Neue Podcasts von www.youtube.com/powerwrestling

geschrieben von  Christian Bruns am Freitag, 20 Mai 2016

Die neue Power-Wrestling

Power-Wrestling Trend