Was heute im Wrestling wichtig ist: Freitag, 11. Dezember 2015

- Ab heute ist unsere brandneue Ausgabe im Handel! Chris Jericho ist auf dem Cover abgebildet. Mit ihm gibt es auch ein ausführliches Interview. Darüber hinaus steht aber natürlich noch eine ganze Menge mehr im Heft. Mehr zum Inhalt erfahr ihr mit einem Klick auf diesen Link.

- Ab sofort gibt es unter www.power-wrestling.de/shop jede Menge aktuelle WWE-DVDs und -Blu-rays zu günstigen Preisen. Hier dürfte euer Geldbeutel besser wegkommen als bei den ganz großen Anbietern, jenen Seelenlosen aus Amerika! Und wer bei uns bestellt, unterstützt natürlich damit unseren vielen Aktivitäten - wie das PW-DAILY! Schaut also mal in den Shop!

 - In wenigen Minuten startet das 15-jährige Jubiläum von wXw in Oberhausen. Morgen gibt es auch noch einen Event in der Turbinenhalle. Dort werden u. a. zwei Wrestler in die wXw-Hall-of-Fame aufgenommen. Ares (der frühere Tag-Team-Partner von Claudio Castagnoli alias Cesaro) sowie unser alter Freund Steve Douglas. Wer hin möchte: Infos auf www.wxw-wrestling.com nachlesen!

- SmackDown gibt es heute ab 22 Uhr im TV.

- WWE Raw kam gestern auf 320.000 Zuschauer (Vorwoche: 430.000) bei Tele 5. Markanteil beim jungen Publikum: 2,5 Prozent.

- Neuer Termin für die WWE-April-Tour im Grenzgebiet: Am Donnerstag, 21.4., gibt es WWE LIVE in Brüssel. Ins "Forest National" kommt die WWE bereits seit Jahren regelmäßig.

- Daniel Bryan hat in dieser Woche wieder einige Medientermine wahrgenommen - und manche seiner Aussagen werden seitdem diskutiert. Grundsätzlich geht es dabei um die Fortsetzung seiner aktiven Laufbahn. Bryan hat erneut angedeutet, seine WWE-Karriere könnte vorbei sein. Es gibt bekanntlich verschiedene Diagonosen, was die Folgen verschiedener Gehirnerschütterungen, die Bryan über die Jahre erlitten hat, angeht. Der von WWE engagierte Arzt soll der Ansicht sein, man könne den 34-jährigen nicht wieder in den Ring lassen. Hier geht es auch darum, zukünftige rechtliche Konsequenzen auszuschließen, sollten eines Tages der Aktive oder seine Angehörigen gegen die WWE klagen.

Der einzige Hoffnungsschimmer: Man versucht uns hinters Licht zu führen, um Daniel Bryans Comeback in naher Zukunft zu verschleiern. Da Bryan in Interviews jedoch eher so wirkt, als würde er lieber bei der Wahrheit bleiben, muss daran gezweifelt werden.

Bryan würde, so konnte man erneut aus seinen Aussagen herauslesen, auch woanders antreten, falls man ihn bei der WWE nicht mehr in den Ring lassen will. Allerdings gibt es außerhalb der WWE nur beschränkt lukrative Einnahmemöglichkeiten. Zudem steht er auch noch einige Zeit beim Marktführer unter Vertrag.

+++ Ab heute neu erhältlich: POWER-WRESTLIG 1/16 +++Wahrlich eine Rock’N’Wrestling-Ausgabe mit Chris Jericho! >...

Posted by Power-Wrestling on Freitag, 11. Dezember 2015

- Wir haben einen TLC-Gutschein für Maxdome verlost! Hier ist unser Gewinner: Jens P.

- Wir haben noch einen weiteren Gutschein, den wir am Wochenende auf unserer Facebook-Seite vergeben werden. Gerne dort also ab und an reinschauen.

- Neues von der Schafsmaske:

- Was haben wir mit den japanischen WWE-Fans gemeinsam? Auch dort wird das WWE Network am 5. Januar starten.

- Stefan Kolb und ich haben, nach der langen Ausgabe in der Vorwoche, nun wieder einen RINGSIDE! POWER-WRESTLING RADIO Podcast aufgenommen. Die aktuelle WWE-Situation und der PPV am Sonntag sind Themen, aber auch darüber hinaus gibt es eine nette, teils wirre Plauderei. Den YouTube-Stream der neuen Ausgabe findet ihr ganz oben. Hier die Folge zum Download!

- In der Vorwoche hat TNA Wrestling auf YouTube eine neue Serie gestartet. Die allerersten Shows (die damaligen Pay-Per-Views aus dem Jahr 2002) werden einmal wöchentlich veröffentlicht. Nun also PPV #2. Wer keine Zeit für die komplette Show hat und lediglich den totalen Trash sehen möchte: ab Minute 34 einschalten! Die Damen in einer Pyjama-Prügelei!

- Gestern ist die NXT-England-Tour in Newcastle gestartet. Sami Zayn ist dort erstmals wieder in den Ring gestiegen:

Wir beschließen unser PW-DAILY heute mit den SmackDown-Ergebnissen:


(1) Roman Reigns vs. Alberto Del Rio endete mit einem No Contest. Die League of Nations sowie Reigns' Begleitung (Jimmy & Jey Uso & Dean Ambrose) gerieten allesamt aneinander(VIDEO)

(2) Dolph Ziggler bes. Tyler Breeze mit dem Superkick (VIDEO)

(3) Lucha Dragons bes. The New Day (Xavier Woods & Kofi Kingston) in einem Non-Title Match; Kalisto pinnte Woods mit dem Salida Del Sol (VIDEO)

- Bei einer Vertragsunterzeichnung für ihr Match bei TLC gerieten Kevin Owens und Dean Ambrose aneinander. Ambrose kündigte an, sich am Sonntag den Titel holen zu wollen. (VIDEO)

(4) Ryback bes. The Ascension in einem Handicap Match mit dem Shellshock gegen Viktor (VIDEO)

(5) Becky Lynch bes. Paige durch Aufgabe mit dem Disarm-Her nach Ablenkung durch Charlotte (VIDEO)

(6) Roman Reigns & Dean Ambrose & Jimmy & Jey Uso bes. Sheamus & Kevin Owens & Wade Barrett & Rusev;Reigns pinnte Rusev mit dem Spear (VIDEO)

> DAS UPDATE VOM DONNERSTAG HIER NACHLESEN!

geschrieben von  Christian Bruns am Freitag, 11 Dezember 2015

Die neue Power-Wrestling

Power-Wrestling Trend