Wrestling-Legende Macho Man Randy Savage ist tot

Wie der Onlinedienst TMZ.com am späten Freitagnachmittag berichtete, kam Macho Man Randy Savage alias Randall Mario Poffo bei einem Autounfall im US-Bundesstaat Florida ums Leben. Poffo wurde nur 58 Jahre alt.

Macho Man Randy Savage alias Randall Mario Poffo


Zeugen sagten aus, Poffos Wagen, ein Jeep, habe sich gegen 9:30 Uhr Ortszeit überschlagen und sei frontal gegen einen Baum geprallt. Seine Frau, die sich ebenfalls im Wagen befand, soll nur leichte Verletzungen davon getragen haben.

Mittlerweile wird vermutet, dass Poffo auf Grund eines Herzinfarktes die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Dies habe Poffos Bruder gegenüber der Polizei ausgesagt.

Randall Poffo feierte als Macho Man Randy Savage von 1985 bis 1993 besonders als Partner von Hulk Hogan in der WWE seine größten Erfolge. Er hielt in dieser Zeit auch den WWE Championtitel sowie den Intercontinental Championtitel.