TNA in Deutschland

IMPACT fällt auf neuen Tiefstwert

Die Komplettfassung von IMPACT WRESTLING macht DMAX samstags nicht glücklich. Gestern fiel die Gesamtzuschauerzahl auf einen neuen Tiefstwert.

Nur noch 70.000 Zuschauer wollten am Samstagabend ab 23:15 Uhr IMPACT WRESTLING auf DMAX sehen. 40.000 weniger als in der Vorwoche und insgesamt die schlechteste Zuschauerzahl, die TNA Wrestling samstags erreicht hat.

Besonders schwach der Marktanteil in der Zielgruppe: Mit 0,7 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Fernsehzuschauern (40.000) wurde auch hier ein neuer Tiefstwert erreicht (DMAX-Marktanteil im April: 1,8 Prozent).

Damit rutscht IMPACT leider mehr und mehr auf extrem enttäuschende Werte am Samstag: Die vier letzten Ausgaben kamen im Schnitt auf rund 88.000 Zuschauer, bei einem Marktanteil von 0,95 Prozent.

Stärkere Reichweiten erreicht dagegen die Wiederholung donnerstags. Dazu mehr in diesem Artikel.