Wrestling in Zahlen

Quoten: So lief es für die erste zweistündige IMPACT-Ausgabe bei DMAX

Am Samstagabend hat DMAX erstmals IMPACT WRESTLING in voller Länge ausgestrahlt. Mit dem Ergebnis dürfte der Sender aber nicht ganz zufrieden sein.

90.000 Zuschauer erreichte IMPACT WRESTLING am Samstag ab 23:15 Uhr zur ersten Komplettausgabe (zweistündig) auf DMAX. Das waren immerhin 10.000 mehr als in der Vorwoche (einstündige Sendung).

In der Zielgruppe schlug sich TNA Wrestling allerdings deutlich unter dem Senderschnitt: 1,0 Prozent der 14- bis 49-jährigen TV-Zuschauer entschieden sich für IMPACT. Normalerweise erreicht DMAX mit seinem Programm rund das Doppelte.

MEHR QUOTEN: WWE Raw erreichte am am Donnerstag mehr als die dreifache Zuschauerzahl, bei WWE SmackDown schauten am Freitag mehr als doppelt so viele Wrestlinginteressierte zu.