TNA Backstage

Aktuelles vor und hinter den Kulissen von TNA Wrestling

Videospiel 'TNA iMPACT! Cross the Line' noch für diesen Winter angekündigtWie der neue Lizenzpartner für Videospiele von Total Nonstop Action Wrestling, SouthPeak Games, in einer Pressemitteilung bekannt gab, soll noch diesen Winter ein TNA Videogame mit dem Titel „TNA iMPACT! Cross the Line “ für PSP (PlayStation Portable) (inklusive des PSPgo - System) und Nintendo DS erscheinen.
TNA Turning Point 2009Turning Point - mit einem gewaltigen Paukenschlag geht Total Nonstop Action Wrestling (TNA) in die nächste Runde! Knallharte Höhepunkte warten in der rappelvollen TNA Impact! Zone in Orlando auf die Wrestling-Fans.
Anklage gegen Kurt Angle fallen gelassen, Biggers will BerufungDas Bezirksgericht in Pittsburgh hat alle Anklagepunkte gegenüber TNA- Star und Olympiasieger Kurt Angle fallen gelassen. Angle wurde Mitte August verhaftet, nachdem er Ex- TNA Knockout Trenesha Biggers, trotz einstweiliger Verfügung verfolgt und gewalttätig ihr gegenüber geworden sein soll (wir berichteten).
Neuer Linzenzpartner für TNA- Videospiel iMPACT!Der Videospielehersteller- und vertreiber SouthPeak Games hat die Rechte an der Videospiellizenz für Total Nonstop Action Wrestling vom bankrotten Konkurrenten Midway gekauft. Midway rutschte Anfang 2009 in die Insolvenz und wurde in Teilen von Warner Bros. Interactive übernommen. Das Studio, welches federführend für das TNA- Videospiel „iMAPCT!“ war, befand sich jedoch weiterhin in der sogenannten Konkursmasse.
Hulk HoganEs ist wohl die Wrestlingstory des Jahres: TNA und Hulk Hogan arbeiten in der Zukunft zusammen. Das gaben TNA-Präsidentin Dixie Carter und der Hulkster am Dienstagabend im New Yorker Madison bekannt.
Shoot und Backstageverstimmungen bei TNAWegen der missglückten Aktion und dem gefährlichen Nackensturz von Chris Sabin bei den iMPACT!- Aufzeichnungen dieser Woche, der eine lebensgefährliche Verletzung hätte bedeuten können (wir berichteten), herrschte im Backstagebereich von TNA Wrestling eine zeitlang Wut und Entsetzen.
Die letzten Tage von Booker T bei TNA?TNA hat laut Mike Johnson das Vertragsangebot, welches sie Booker T unterbreiteten, zurückgezogen. Es wurde offiziell bestätigt, dass er keinerlei Auftritte mehr für TNA absolvieren wird. Somit war sein Auftritt beim "Bound for Glory"- PPV der letzte für die Promotion. Zurückzuführen sei dies auf das Verhalten von Booker bei der iMPACT!- Aufzeichnung am 06. Oktober.
Total Nonstop Action WrestlingEin Schreckensmoment für Total Nonstop Action Wrestling. Bei der letzten iMPACT!- Aufzeichnung in Florida kam es beinahe zu einer schweren Verletzung für Chris Sabin. Während seinem Match mit Partner Alex Shelley gegen Team 3D musste er einen schweren Bump hinnehmen, den einige Beobachter als schrecklich bezeichnen.
Falsches Spiel mit Nigel McGuinnessIn den letzten zwei Tage schien für viele Beobachter der zwei großen Ligen ein wahrer Kampf um den ehemaligen ROH- Wrestler Nigel McGuinness ausgefochten zu werden. Doch war dieser Tanz um den Superstar ein Marketingzug von Total Nonstop Action Wrestling. Wie sich herausstellte, war World Wrestling Entertainment zwar an McGuinness interessiert, doch ein Vertrag wäre nie zustande gekommen.
Rockinvasion auf der TNA- DeutschlandtourRockinvasion ist die Sendung auf iMusic 1 - Pure Music TV (frei empfangbar über Kabel und Satellit ASTRA 19,2° Ost) in der Rock sein Revival feiert. Mit diversen Clips, „heavy“ Stories, kompetenten Interviews und Festivalberichten wird die Rockmusik von heute gezeigt. Und da viele Einflüsse der Rockmusik ihren Weg ins Wrestling fanden, waren die Moderatoren von Rockinvasion Gast auf der TNA-Tour in Deutschland.