TNA Backstage

Aktuelles vor und hinter den Kulissen von TNA Wrestling

Jeff Hardys Prozess auf Antrag der Verteidigung vertagtMedienberichten zufolge wurde der Prozess gegen Total Nonstop Action Wrestling Star Jeff Hardy auf Antrag seiner Verteidiger James Van Camp vertagt. Der vorsitzende Richter stimmte einem entsprechenden Antrag zu. Demnach wird der Prozess gegen Hardy, in dem er sich in gleich vier Anklagepunkten verteidigen muss, auf den 10. Mai 2010 vertagt.
Awesome Kong kein Teil mehr des TNA-RostersLange Zeit war der Status von Kia Stevens alias TNA-Knockout Awesome Kong innerhalb der Wrestlingliga ungewiss. Jetzt scheint es so, als hätten die beiden Parteien das Ende ihrer Geschäftsbeziehungen erreicht. Denn im Laufe des Tages wurde das Profil von Awesome Kong von der Total Nonstop Action Wrestling-Webseite entfernt.
Nun doch: Spike TV und TNA wiederholen iMPACT! vom MontagEigentlich hatte man sich bei Total Nonstop Action Wrestling und Spike TV nach dem Quotenschock in der letzten Woche entschieden, die dieswöchige iMPACT!- Ausgabe nicht zu wiederholen. Doch wegen der katastrophalen iMPACT!- Quoten vom Montag scheint man bei den Verantwortlichen Schadensbegrenzung betreiben zu wollen. Spike TV nahm kurzfristig eine Wiederholung der iMPACT!-Sendung ins Programm.
Die TNA-Quoten in der Analyse, Dixie Carters ReaktionDie Quoten der am Montag ausgestrahlten Folge von TNA iMPACT! waren mit Abstand die schlechtesten seit langer Zeit. Obwohl man mit dem Main Event AJ Styles gegen Jeff Hardy sehr optimistisch war, wurde man besonders bei diesem Match gnadenlos von den Fernsehzuschauern abgestraft. Demnach kam der Main Event inklusive der Überziehungszeit auf ein katastrophales 0.72er bzw. 0.74er Rating.
TNA iMPACT! stürzt quotenmäßig ab, WWE Raw stabilDieser Dienstag dürfte kein Freudentag in Nashville, Tennessee, dem Geschäftssitz von Total Nonstop Action Wrestling, sein. Denn das Flagschiff iMPACT! stürzt einschaltquotenmäßig noch tiefer in der Gunst der Wrestlingfans ab. Demnach kam iMPACT! diesen Montag nur auf eine Quote von 0.8 Ratingpunkten. Monday Night Raw vom Konkurrenzunternehmen World Wrestling Entertainment konnte sich mit Co-Gastgeber Stone Cold Steve Austin im Gegensatz zur Vorwoche um 0.3 Punkte auf 3.7 Ratingpunkte verbessern.
Ein wichtiger Tag im Leben von Jeff HardyDer 17. März 2010 könnte für den TNA-Star und ehemaligen WWE-Champion Jeff Hardy ein entscheidender Tag für seine weitere Karriere, ja sogar für sein weiteres Leben werden. Denn an diesem Tag muss sich Hardy vor dem Moore County Gericht in North Carolina in gleich 4 Anklagepunkten verantworten. Kann Jeff Hardy das Gericht nicht von seiner Unschuld überzeugen droht dem extremen Enigma eine mehrjährige Haftstrafe.
Preview und Matchcard für 'TNA Destination X'Nachdem bei Total Nonstop Action Wrestling mit der regulären Ausstrahlung von iMPACT! am Montag sozusagen der "Reset-Knopf" erneut gedrückt wurde will man auch mit dem Pay-per-View "Destination X" neue Maßstäbe setzen. Denn die Pläne von TNA sehen vor, das diese Großveranstaltung verstärkt auf die sogenannte "X-Division" der Liga eingeht. Folgende Matches sollen in der iMPACT!-Zone in den Universal Studios - Orlando, Florida ausgetragen werden:
Total Nonstop Action WrestlingDas dürfte für Total Nonstop Action Wrestling und dessen Sendeheimat SpikeTV ein Schlag ins Gesicht, als auch ein Grund zum Jubeln sein. Die Wiederholung der iMPACT!-Folge vom 08. März hatte am 11. März genau die gleiche Quote wie die Erstausstrahlung. Mit einer Quote von aufgerundeten 1.0 Ratingpunkten und rund 1,3 Millionen Zuschauer war die Quote Erstausstrahlung nur geringfügig besser.
Total Nonstop Action WrestlingLaut Quotenerhebung soll Total Nonstop Action Wrestling mit der iMPACT!-Ausgabe, die den Neubeginn der Montagskriege markiert, kein so großer Erfolg wie beim iMPACT! vom 04. Januar 2010 gelungen sein. Sollten sich die Zahlen bewahrheiten ging es mit iMPACT! quotenmäßig sogar ein Stück bergab.
Total Nonstop Action WrestlingWie gestern das Wrestlingportal PWInsider.com berichtete, wurde das Total Nonstop Action Wrestling- Knockout Tracy Brookshaw alias Traci Brooks entlassen. Dies bestätigte mittlerweile Brookshaw selbst. In einem Statement äußerte Brookshaw, das es keinerlei Geschichten oder außergewöhnliche Gründe für ihre Entlassung gegeben habe. Einziger Grund, laut Brookshaw, war dass es keine Arbeit bei TNA für sie gab.