TNA Backstage

Aktuelles vor und hinter den Kulissen von TNA Wrestling

In der Nacht auf Freitag ist live bei IMPACT WRESTLING ein neuer World Champion gekrönt worden: Der Titelträger ist ein früherer WWE-Superstar.

Aufgrund eines Meniskusrisses kann MVP diesen Sonntag bei TNA Slammiversary nicht antreten. Der neue Main Event für die Veranstaltung steht nun allerdings fest.

Zuletzt ist viel über die Zukunft von TNA Wrestling spekuliert worden. Jetzt setzte die Liga ein klares Zeichen und ein Bekenntnis in eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft - mit der Vertragsverlängerung von gleich drei aktuellen Stars aus dem Kader.

Vor einigen Tagen ist Jeff Hardys Album "Plurality of World" erschienen. Die Platte gibt es unter shoptna.com - hier kommt nun auch das erste Musikvideo. Die Platte könnt ihr euch übrigens auch bei Streamingdiensten (z.B. Spotify: Jeff Hardy – Plurality of Worlds) anhören.

"Bad Bones" John Klinger hat das Fan-Voting auf challenge.tnagutcheck.com gewonnen. Der Deutsche hat sich gegen eine internationale Konkurrenz durchsetzen können. Auf Platz 2 landete Shanna aus Portugal, auf dem dritten Platz der Amerikaner Dab Savage. Doch was bedeutet der Sieg in dieser Internet-Fanabstimmung nun konkret?

Am frühen Sonntagmorgen endet das TNA Gutcheck Voting mit dem deutschen Wrestler "Bad Bones" John Klinger. Aktuell liegt John auf Platz 2. Eure Unterstützung ist also gefragt. Nehmt euch ein paar Momente Zeit und stimmt ab! Gemeinsam können alle Wrestlingfans in Deutschland etwas bewegen. Wir erklären euch hier noch einmal in aller kürze, wie das Voting funktioniert!

Seit fast 6 Jahren gilt der olympische Goldmedaillen-Gewinner Kurt Angle als einer der Topstars bei TNA Wrestling. Er gehört zu den wenigen wirklichen Topstars der Liga. Doch einige Äußerungen von Angle in den letzten Tagen lassen viel Raum für Spekulationen um seine Zukunft im Süden.

TNA-Champion Booby Roode vs. die Ikone Sting: In der Nacht auf Montag zeigt Sky Select die Großveranstaltung zum 10. TNA-Geburtstag: Slammiversary exklusiv, live und in brillantem HD.

Da sorgt die Familie Hogan mal wieder für einen OMG-Moment. Wie TMZ.com exklusiv berichtet, tritt Brooke Hogan in die "gelben Fußstapfen" ihres Vaters Hulk Hogan und wird Teil der TNA-Familie.

TNA Wrestling bleibt für weitere Jahre beim US-Sender Spike TV auf Sendung. Das gaben beide Seite heute bekannt. Bis wann genau die Ausstrahlung der wöchentlichen Wrestlingshow damit gesichert ist, geht aus der Erklärung allerdings nicht hervor. Zudem gibt es dieser Tage hochauflösende Neuerungen für die deutschen Zuschauer auf Sky.