Entlassung und zwei Neuzugänge

Entlassung und zwei NeuzugängeSowohl Petey Williams, als auch Lance Rock/Hoyt wurden aus ihren TNA-Verträgen entlassen. Petey wurde bei den gestrigen iMPACT-Tapings aus den Storylines geschrieben. Genaue Gründe für die Entlassungen sind bisher nicht bekannt, jedoch wird erwartet, dass in den kommenden Tagen noch weitere Entlassungen erfolgen werden.
Nach Petey Williams und Lance Hoyt hat sich TNA nun auch von Jimmy Rave getrennt. TNA versucht den eigenen Kader aufzufrischen, indem man Wrestler, die längere Zeit hauptsächlich in der Undercard angetreten sind, entlässt und so Platz für neue Talente schafft.

Zwei der neuen Plätze sind bereits vergeben. So hat TNA Rob Terry verpflichtet, der in der Team 3D Wrestling Academy ausgebildet wurde. Terry stammt aus Wales und ist somit der dritte Absolvent der Wrestlingschule der ehemaligen Dudley Boyz, der es in die großen Wrestlingligen schafft.

Weiterhin verpflichtete man Ex-SHIMMER-Star Ashley Lane, die fortan in der TNA Knockout Division als Madison Rayne antreten wird.

Als weiterer potenzieller Neuzugang wird Stevie Richards gehandelt, jedoch ist bis dato nicht bekannt, ob er bereits einen Vertrag bei TNA unterschrieben hat.