Kurt Angle und TNA mit Problemen?

Kurt Angle und TNA mit Problemen? © TNA Entertainment, LLC. All rights reserved.

Seit fast 6 Jahren gilt der olympische Goldmedaillen-Gewinner Kurt Angle als einer der Topstars bei TNA Wrestling. Er gehört zu den wenigen wirklichen Topstars der Liga. Doch einige Äußerungen von Angle in den letzten Tagen lassen viel Raum für Spekulationen um seine Zukunft im Süden.

 

Auf seinem offiziellen Twitteraccount scheint Angle mit seiner jetzigen Arbeitssituation nicht zufrieden zu sein und postet sogar eine zweideutige Drohung gegenüber TNA.

So schrieb Angle, er habe ein 5-Sterne-Match mit Austin Aries gehabt und verloren. Dies werde jedoch „nicht wieder passieren“. Auch stellte er die Frage, warum er nicht Teil des neuen WWE'13 –Spiels von THQ sei, obwohl er zu den Stars der Attitude Ära gehörte. Er beantwortete seine Frage selbst mit einem „Oh ja, TNA“.

Die spekulativste Äußerung von Angle folgte jedoch am Sonntagmorgen, als er twitterte: „Wenn TNA mich als Topstar behält, werde ich bleiben. Wenn nicht, werde ich eine Geschäftsentscheidung treffen“.

Es wird davon ausgegangen, dass dieser Tweet eine direkte Nachricht an die TNA-Leitung war. Ob dies nun eine ernsthafte Kampfansage an die Kreativabteilung von TNA war oder nur Teil einer zukünftigen Story, bleibt spekulativ. Laut früheren Aussagen Angles, habe er im Jahr 2011 einen 3-Jahres-Vertrag unterschrieben.