Brooke Hogan steigt ins Wrestlinggeschäft ein

Brooke Hogan steigt ins Wrestlinggeschäft ein © TNA Entertainment, LLC. All rights reserved.

Da sorgt die Familie Hogan mal wieder für einen OMG-Moment. Wie TMZ.com exklusiv berichtet, tritt Brooke Hogan in die "gelben Fußstapfen" ihres Vaters Hulk Hogan und wird Teil der TNA-Familie.

 

TMZ bezieht sich bei der Nachricht auf ein Gespräch mit TNA-Präsidentin Dixie Carter. Laut Carter wird Brooke jedoch nicht aktiv als Wrestlerin in den Ring steigen. Brooke soll besonders bei neuen Wrestlerinnen beratend tätig sein und ihnen bei der Entwicklung des Charakters, den Bachstagepromos und der Einzugsmusik helfend zur Seite stehen.

Carter über Brooke: "Brooke ist ein großes Talent, welches wirklich scharfsinning ist und eine große Berreicherung für die TNA-Familie sein wird."

Zum Artikel auf TMZ.com