Sorge um Deutschlandtour: Finden TNA Shows nicht statt?

Die TNA-Fans in Deutschland sind in Sorge. Nachdem die Promotion die Termine für Deutschlandtour am 21. Januar in Essen, am 22. Januar in Leipzig und am 29. Januar in Neu-Ulm von ihrer Seite gestrichen hat, gehen viele mittlerweile von einer Absage dieser Shows aus. Eine offizielle Erklärung von TNA steht indes noch aus. 



Bereits zum Ende der vergangenen Woche erreichten uns erste Gerüchte über die mögliche Absage der Tour. Seit zwei Tagen spekulieren auch viele Fans in den verschiedenen Foren vermehrt über die Hintergründe der Streichung der Termine auf der offiziellen Seite.

Bei der Übertragung von TNA Genesis auf Sky Select in der Nacht auf Montag wurde die Tour zudem nicht mehr erwähnt. Fans monieren derweil eine fehlende Stellungnahme der Liga auf der offiziellen Facebook-Seite unter www.facebook.com/impactwrestlingdeutschland. Wie uns ein Leser mitteilte, sollen am Sonntagabend auch verschiedene kritische Postings zum Thema gelöscht worden sein. Gerade der Umgang mit den deutschen Fans stößt auf jede Menge Unmut.

In kürze wird allerdings eine kläre Stellungnahme von TNA oder dem deutschen Veranstalter erwartet.

Wir empfehlen derweil eure Anfragen an TNA-Chefin Dixie Carter persönlich zu richten. Entweder auf ihrer Facebook-Seite http://www.facebook.com/TNADixie oder per Twitter unter http://twitter.com/TNADixie