TNA - Star Samoa Joe suspendiert

TNA - Star Samoa Joe suspendiert
Wie Dave Scherer auf der amerikanischen Wrestlingwebseite PWInsider.com berichtete, wurde der Total Nonstop Action Wrestling- Star und ehemalige Champion Samoa Joe für einen Monat suspendiert. Grund für diese Entscheidung sei Kritik, die Samoa Joe geübt habe.

Laut Scherer sei Samoa Joe sehr ungehalten über den Ausgang in einem Match gegen Jeff Hardy in der TNA iMPACT!- Ausgabe vom 22. Juli 2010 gewesen. Die beiden Wrestler kämpften in dem Match um einen Aufstieg in der Liste der Top- Herausforderer. Das Match endete in einem Unentschieden nach Ablauf des Zeitlimits.

Samoa Joe soll daraufhin, obwohl die Aufzeichnung noch lief, in den Produktionstruck eingedrungen sein und seinem Frust über seine Gesamtsituation Luft gemacht haben. Es ist jedoch ein ungeschriebenes Gesetz, dass Aktive während einer laufenden Produktion keinen Zutritt zur Regie haben.

Dieser „Regelbruch“ führte zu einer Unterredung zwischen dem TNA- Management und Nuufolau Seanoa (so Samoa Joes richtiger Name) und einer Sperre von ca. vier Wochen.

Power-Wrestling.de hält Euch auf dem Laufenden