TNA Knockout Daffney ernsthaft verletzt?

TNA Knockout Daffney ernsthaft verletzt?
Nach Medienberichten soll es während der Aufzeichnung der TNA iMPACT!- Folge für nächste Woche zu einem Zwischenfall gekommen sein. TNA Knockout Daffney soll während eines Darkmatches gegen Lokalwrestlerin "Miss Betsy" nach einer Powerbomb regungslos im Ring liegen geblieben sein.

TNA-Offizielle sowie Terry Taylor, D'Lo Brown und Al Snow sollen besorgt zum Ring gekommen sein. Die herbeigerufenen Sanitäter fixierten Shannon Claire Spruill, so Daffneys richtiger Name, und transportierten sie nach rund 20 Minuten in ein örtliches Krankenhaus. Für den Abtransport wurden extra die Ringseile entfernt, um den Helfern mehr Platz zu schaffen.

Wie schlimm die Verletzung von Daffney ist, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Verschiedene Medien sprechen jedoch davon, dass es ihr den Umständen entsprechend gut ginge und bereits beim Abtransport die Hände bewegt hätte.

Power-Wrestling.de hält Euch auf dem Laufenden.