TV TIPP: Bones - Die Knochenjägerin - RTL

TV TIPP: Bones - Die Knochenjägerin - RTLBooth und Brennan untersuchen den Mord an einem kleinwüchsigen Mann, der als aufgehender Stern unter Wrestling-Fans galt. Unterdessen sucht FBI-Agent Booth seinen alten Psychiater auf, da er Probleme mit der Zielgenauigkeit beim Schießen hat und eine psychologische Ursache vermutet.

Eine Straße wird wegen einer gebrochenen Hauptwasserleitung unterspült und reißt einen großen Krater auf. In dem Krater wird ein grünes Skelett gefunden. Von den Ausmaßen her scheint es sich bei der Leiche um ein Kind zu handeln. Doch Brennans erster professioneller Blick bestätigt, dass es sich stattdessen um die Überreste eines kleinwüchsigen Menschen handelt. Erste Untersuchungen identifizieren das Opfer als einen Mann mit ausgeprägter Muskulatur, so dass der Verdacht nahe liegt, dass das Opfer aus der Zwergen-Wrestling-Gemeinschaft kommt. Derweil hat Booth mit ganz anderen Problemen zu kämpfen: Er muss eine Prüfung ablegen, um seine Lizenz als Scharfschütze verlängern zu können. Doch beim Training zeigt sich, dass er bei weitem nicht mehr so gut zielen kann wie vor seiner Gehirnoperation. Da er ein psychologisches Problem vermutet, sucht er seinen alten Berater Dr. Gordon Wyatt auf. Doch zu seiner Enttäuschung muss er feststellen, dass der den Psychiaterberuf an den Nagel gehängt hat, um seiner Koch-Leidenschaft nachzugehen. (Quelle: RTL)

Bones - Die Knochenjägerin
21. Oktober 2010, 21:15 Uhr
RTL