Bobby Lashley äußert sich zur 'Kündigung'

Total Nonstop Action WrestlingAuf der Internetseite heavy.com äußerte sich Bobby Lashley erstmals zur „Kündigung“. Während des Interviews antwortete der Total Nonstop Action Wrestling- und MMA- Star nur mit kurzen und knappen Antworten. Teilweise erweckte der Star den Eindruck, er würde „in Charakter“, also in seiner Rolle antworten. Lashley wisse zur Zeit selber nicht wie es weiter gehen würde.

Er hätte Gespräche mit den Verantwortlichen geführt und alles schien gut zu laufen. Nur am Ende sei es zu „Komplikationen“ gekommen. Auch hätten ihm Bekannte mitgeteilt, dass er „entlassen“ sei. Lashley will sich jetzt auf seine MMA-Karriere konzentrieren.