WWE Survivor Series 2017 Card (UPDATE)

World Wrestling Entertainment

Moderatoren: papa shango, Wolfpack(nWo)

168 Beiträge • Seite 1 von 91, 2, 3, 4, 5 ... 9

WWE Survivor Series 2017 Card (UPDATE)

Beitragvon papa shango » 18. Okt 2017 08:57

Bild

Toyota Center in Houston/ Texas
19.11.2017


KickOff:

Bild
Enzo Amore (c) vs. Kalisto

MainShow:

Bild
Champion vs. Champion
Brock Lesnar (c) vs. AJ Styles (c)

Bild
Women’s Traditional Survivor Series Elimination Match
Becky Lynch, Natalya, Naomi, Carmella, Tamin vs. Aicia Fox, Nia Jax, Sasha Banks, Asuka, Bayley

Bild
Men’s Traditional Survivor Series Elimination Match
Randy Orton, Shane McMahon, Shinsuke Nakamura, Bobby Roode, John Cena vs. Kurt Angle, Triple H, Braun Strowman, Finn Balor, Samoa Joe

Bild
Champion vs. Champion
Sheamus & Cesaro (c) vs. The Usos (c)

Bild
Champion vs. Champion
Alexa Bliss (c) vs. Charlotte (c)

Bild
Champion vs. Champion
The Miz (c) vs. Baron Corbin (c)

Bild
The Shield vs. The New Day
Es sind nicht nur Tierarten vom Aussterben bedroht,
sondern auch Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.


PROUD TO BE A FURRY
papa shango
Moderator
 
Beiträge: 17529
Registriert: 8. Jul 2009 18:14
Wohnort: Berlin

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon dragonheart » 18. Okt 2017 09:17

Allein die Vorstellung an dieses Match treibt mir den Angstschweiß auf die Stirn ... aber das kommt halt bei rum, wenn ein (glaubwürdiger) Main Event Kandidat auf Teufel komm raus abgelehnt wird. Diesem buhenden Dummvolk bei den Amis gönne ich dieses "Match des Jahrtausends" aus vollem Herzen.
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon Voltan » 18. Okt 2017 09:22

Was für ein Dreammatch. Ich hole mir das Network jetzt gleich Zweimal.

Offenbar sind der wwe die Hallen noch nicht leer genug.

http://www.wrestlingforum.com/raw/22396 ... gs-32.html
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon JoMo Sapien » 18. Okt 2017 10:50

dragonheart hat geschrieben:Allein die Vorstellung an dieses Match treibt mir den Angstschweiß auf die Stirn ... aber das kommt halt bei rum, wenn ein (glaubwürdiger) Main Event Kandidat auf Teufel komm raus abgelehnt wird. Diesem buhenden Dummvolk bei den Amis gönne ich dieses "Match des Jahrtausends" aus vollem Herzen.

Weiß gar nicht, was du hast. Er kriegt doch sein Match gegen Lesnar bei WM. Eher wird einem ein neuer Megastar auf Teufel komm raus aufgezwungen. Mit The Shield hat dieser "glaubwürdige Main Event Kandidat" aber eine neue Chance bekommen und kann danach da weitermachen, wo er im Sommer 2014 aufgehört hat, wenn man es nicht wieder verbockt. Ich versteh sowieso nicht, wie man da jetzt auf Reigns kommt. Man könnte sich höchstens aufregen, dass Styles nicht als Champion mit Lesnar in diesem RAW vs. SD Live Champion vs Champion-Match steht. Tatsächlich interessiert mich die Paarung Lesnar vs. Mahal, falls es überhaupt wirklich dazu kommt, denn solche unterschiedlichen Charaktere treffen selten bei WWE aufeinander. Und besser als das Match aus dem Vorjahr kann es nur werden.
Nia Jax for Women's Champion

Zensur: Facebook-Insiderin packt aus: https://www.youtube.com/watch?v=my870qKI5yg
JoMo Sapien
Jobber
 
Beiträge: 693
Registriert: 19. Jul 2014 14:18

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon dragonheart » 18. Okt 2017 10:59

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sich an den Reaktionen gegenüber Reigns nach Ende des Shields irgendwas ändert ??

Styles war ja bis zuletzt noch US-Champion und musste dafür sorgen, dass es bei Corbin irgendeine Reaktion gab. Bei dem war es ja in der Halle auch totenstill. Wann hätte also Styles den Champion-Titel holen sollen ?? In einer normalen SD-Ausgabe ?? Dann hätte man sich wieder aufgeführt, warum sowas nicht bei einem PPV statt findet.
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon JoMo Sapien » 18. Okt 2017 11:36

Reigns kam bei RAW zuletzt gut an. Ich sag ja, wenn man es richtig anstellt, vergessen die Fans den ganzen Mist davor.
Was AJ Styles betrifft: Natürlich bei langer Planung. Jetzt schnell Styles den Titel zu geben, wäre natürlich Quatsch. Ich hätte ja z. B. auch eher Nakamura statt AJ ins US-Titelgeschehen gesteckt.
Nia Jax for Women's Champion

Zensur: Facebook-Insiderin packt aus: https://www.youtube.com/watch?v=my870qKI5yg
JoMo Sapien
Jobber
 
Beiträge: 693
Registriert: 19. Jul 2014 14:18

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon dragonheart » 18. Okt 2017 12:06

Als Reigns letzte Woche allein auf der Rampe stand und mit sich mit Miz in der Wolle hatte wurde immer noch gebuht. Das änderte sich erst schlagartig als Ambrose und Rollins dazu stießen. Dann wurden plötzlich sogar der Superman-Punch und später der Spear (gegen Strowman) bejubelt. Daher glaube ich, es wird sich wenig bis nichts an den Reaktionen gegenüber Reigns ändern, wenn der Shield erneut zerbricht. Selbst in der letzten Ausgabe gab es noch vereinzelte Buh-Rufe als Angle das Mikro an Reigns weiter reichte ... (https://www.youtube.com/watch?v=jDr1SVzeagw&t=4s bei ca. 00:30 der Sequenz)

Zum Thema Nakamura/Styles gebe ich dir Recht. Ich weiß bis heute nicht, was an Nakamura so toll sein soll (abgesehen vom Themesong, der ist in der Tat Klasse). Selbst bei NXT, wo er ja auch schon als "der Star" dargestellt wurde, konnte ich mit dem Kerl nix anfangen. Selbst im US-Titel-Rennen fände ich den fehl am Platz.
Zuletzt geändert von dragonheart am 18. Okt 2017 12:39, insgesamt 1-mal geändert.
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon metallon » 18. Okt 2017 12:26

Wo ist bitte schön mein Survivor Series Card Thread hin? :what?:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18186
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon General Adnan » 18. Okt 2017 14:21

metallon hat geschrieben:Wo ist bitte schön mein Survivor Series Card Thread hin? :what?:




Längst gelöscht :verteufelt: :mrgreen:
Aber den von Wolfpack gibt es noch...
https://www.power-wrestling.de/forum/ww ... or#p447440

Da dies nun schon der 3.Thread für diesen PPV ist , schaut es für mich so aus als freuen sich alle PW User sehr auf diese Großveranstaltung, obwohl wegen Mahal vs. Lesnar gemeckert wird....ein mögliches Duell erinnert mich an den Rumble 2004 :zustimmung:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26379
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon Silverhill » 18. Okt 2017 14:57

dragonheart, das Problem an Reigns wird immer bleiben, dass die WWE den zahlenden Zuschauern ganz klar ins Gesicht spuckt und sagt, ihr seid uns scheißegal. Natürlich gibt es auch sicher nicht wenige Reigns-Fans wie Dich. Man kann auch über den Sinn oder Unsinn der Reaktionen auf ihn diskutieren.
Ich verfolge die WWE nicht regelmäßig, aber das wirkt auf mich weniger wie eine Ablehnung der Person Roman Reigns, sondern viel mehr eine Ablehnung der Ignoranz der Booker, Writer oder Besitzer.
Ich kann verstehen, wenn Reigns-Fans sich darüber ärgern, das "Dankeschön" dafür sollte darf aber an die Führungsetage gehen.
Ich weiß, dass Du schon mal geschrieben hast, dass die WWE den Zuschauern gefälligst nicht ihren Willen geben sollte. Sehe ich im Wrestling komplett anders. Du musst den Zuschauern ihren Willen geben, es ist Entertainment, es ist die USA, in denen selbst die dunkelsten Bücher ein Happy-End bekommen, weil die Zuschauer es so wollen. Und wenn halt jemand dauerhaft ausgebuht wird, kann man ihn nicht als Topface in diverse Main Events schicken und verlangen, dass die Zuschauer sich gefälligst anpassen sollen. Funktioniert einfach nicht.

Das ist ja nicht Fußball-Bundesliga, wo ein Verein sich von den Fans nicht vorschreiben lassen muss, welche Spieler er nicht zu verpflichten hat, weil man da ja nun mal auf sportlichen Erfolg ausgerichtet ist.

New Japan fährt enorm gut damit, auf die Stimme des Volkes zu hören. Da ist mit Naito ein ursprünglicher Face, der aber den Sprung ganz nach oben nicht schaffte (und einige Zuschauer auch langweilte), zum Heel geturnt worden, der nichts mehr respektierte (schmiss z.B. den IC-Belt achtlos dem Gegner vor die Füße), eine Heel-Gruppierung gründete (Los Ingobernables de Japon) mittlerweile so unglaublich over, dass selbst der amtierende Face-Champ Okada eingestehen musste, dass Naito größere Pops als er erhielt, als sie gemeinsam eine Rededuell hatten.
Selbiges gilt für Kenny Omega.
Will sagen: Man kann mit ein wenig Geschick und Glück einen Heel viel leichter over bringen als einen Face. Und wenn ein Charakter halt stagniert, muss man was ändern.

Ich bin mir übrigens sicher, dass bei Wrestle Kingdom am 4.1.2018 Naito den IWGP-Titel von Okada gewinnen wird. Der Grund (neben seinen Fähigkeiten): Die Fans wollen ihn als Titelträger sehen.
Silverhill
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1108
Registriert: 8. Jul 2009 13:04

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon dragonheart » 18. Okt 2017 15:05

Silverhill hat geschrieben:dragonheart, das Problem an Reigns wird immer bleiben, dass die WWE den zahlenden Zuschauern ganz klar ins Gesicht spuckt und sagt, ihr seid uns scheißegal. Natürlich gibt es auch sicher nicht wenige Reigns-Fans wie Dich. Man kann auch über den Sinn oder Unsinn der Reaktionen auf ihn diskutieren.
Ich verfolge die WWE nicht regelmäßig, aber das wirkt auf mich weniger wie eine Ablehnung der Person Roman Reigns, sondern viel mehr eine Ablehnung der Ignoranz der Booker, Writer oder Besitzer.
Ich kann verstehen, wenn Reigns-Fans sich darüber ärgern, das "Dankeschön" dafür sollte darf aber an die Führungsetage gehen.
Ich weiß, dass Du schon mal geschrieben hast, dass die WWE den Zuschauern gefälligst nicht ihren Willen geben sollte. Sehe ich im Wrestling komplett anders. Du musst den Zuschauern ihren Willen geben, es ist Entertainment, es ist die USA, in denen selbst die dunkelsten Bücher ein Happy-End bekommen, weil die Zuschauer es so wollen. Und wenn halt jemand dauerhaft ausgebuht wird, kann man ihn nicht als Topface in diverse Main Events schicken und verlangen, dass die Zuschauer sich gefälligst anpassen sollen. Funktioniert einfach nicht.



Ich würde mich nicht als Reigns Fan bezeichnen. Ich will unterhalten werden und das macht ein Reigns seit Monaten. Mich ärgert es nur, wenn (auch hier im Board) die Leistungen eines Reigns (der sich in jedem Match den Ar... aufreißt) ignoriert werden und gleichzeitig der vollkommen talentfreie Strowman bejubelt und in den Himmel gelobt wird.
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon Silverhill » 18. Okt 2017 15:26

Ich persönlich halte von Strowman nicht sonderlich viel, aber Big Men haben es bei mir schwer. Die müssen schon auf Vaders oder Bam Bams Niveau wrestlen können, damit ich sie mag.
Da hat die WWE ja witzigerweise den Heel Strowman gegenden Face Reigns komplett over gebracht, als er Reigns zeitweise zerstören durfte. Eigentlich war das Booking völliger Quatsch, gerade weil man Strowman danach wieder de-pusht hat.

Die PPV-Matches von Reigns sind für WWE-Verhältnisse tatsächlich oft gut und wirken auch intensiv. Nur sind die Enden oft etwas nervig, weil sie gerne gleich ablaufen. Da wäre so ein smarter Sieg mit Einroller vielleicht mal passender als der zeitweise wie eine Karikatur wirkende Superman-Punch mit abschließendem Spear.

Vielleicht nutzt die WWE ja jetzt Shield für den Heel-Turn. Entweder komplett Shield turnen oder Reigns gegen die anderen. Um aber Shield komplett zu turnen, müssten die ja ein Megababyface plattmachen. Aber das hat RAW ja nicht, würden sie Cena zerlegen, würden sie von 50% der Zuschauer gefeiert.
Da bliebe ja nur AJ, aber der ist im falschen Brand.

Aber, um auf die Series zurückzukommen. Ich prognostiziere ein 0 - 0,5 Sterne Match zwischen Lesnar und Mahal, außer es wird ein Squash in ein paar Sekunden.
Silverhill
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1108
Registriert: 8. Jul 2009 13:04

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon markus » 18. Okt 2017 16:18

KANE danach "verabschieden" und tschüss. Der wurde zu lange mit geschleift.
markus
Super-Fan
 
Beiträge: 163
Registriert: 3. Mai 2013 22:19

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon metallon » 18. Okt 2017 18:21

General Adnan hat geschrieben:
metallon hat geschrieben:Wo ist bitte schön mein Survivor Series Card Thread hin? :what?:




Längst gelöscht :verteufelt: :mrgreen:
Aber den von Wolfpack gibt es noch...
https://www.power-wrestling.de/forum/ww ... or#p447440

Da dies nun schon der 3.Thread für diesen PPV ist , schaut es für mich so aus als freuen sich alle PW User sehr auf diese Großveranstaltung, obwohl wegen Mahal vs. Lesnar gemeckert wird....ein mögliches Duell erinnert mich an den Rumble 2004 :zustimmung:


Tja, ich werde mich nun wieder bedeckter halten und wohl keine Threads mehr eröffnen, wenn sie dann einfach gelöscht werden! Ist mir die Arbeit einfach zu schade, wenn unsere Mods dann einfach alles löschen. Habe da echt keinen Bock mehr drauf! Vor allem ohne jeglichen Kommentar oder Hinweis einfach weg der Thread!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18186
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: WWE Survivor Series 2017 Card

Beitragvon RaidonGG » 23. Okt 2017 22:16

SPOILER von PWInsider für Survivor Series und RAW heute:

SPOILER: AUFDECKEN
- Brock Lesnar vs Jinder Mahal mit Special Guest Referee John Cena

- RAW Women vs Smackdown Women bei Survivor Series. Bei RAW soll entschieden werden ob Sasha oder Bayley Captain ist

- RAW Men vs Smackdown Men soll angesagt werden, Shane McMahon soll dafür extra bei RAW heute sein

- Cruiserweight Survivor Series Match: Enzo Amore, Tony Nese, Drew Gulak, Noam Dar und Ariya Daivari VS Kalisto, Sin Cara, Rich Swann, Cedric Alexander und Mustafa Ali.

- Alexa Bliss vs Natalya

- The Miz vs Baron Corbin

- The Usos vs The Shield (ohne Reigns)
Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1426
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon Handtuch » 23. Okt 2017 22:22

metallon hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:
metallon hat geschrieben:Wo ist bitte schön mein Survivor Series Card Thread hin? :what?:




Längst gelöscht :verteufelt: :mrgreen:
Aber den von Wolfpack gibt es noch...
https://www.power-wrestling.de/forum/ww ... or#p447440

Da dies nun schon der 3.Thread für diesen PPV ist , schaut es für mich so aus als freuen sich alle PW User sehr auf diese Großveranstaltung, obwohl wegen Mahal vs. Lesnar gemeckert wird....ein mögliches Duell erinnert mich an den Rumble 2004 :zustimmung:


Tja, ich werde mich nun wieder bedeckter halten und wohl keine Threads mehr eröffnen, wenn sie dann einfach gelöscht werden! Ist mir die Arbeit einfach zu schade, wenn unsere Mods dann einfach alles löschen. Habe da echt keinen Bock mehr drauf! Vor allem ohne jeglichen Kommentar oder Hinweis einfach weg der Thread!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5075
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: WWE Survivor Series 2017 Card ... Mainevent bekannt?

Beitragvon metallon » 23. Okt 2017 22:37

Handtuch hat geschrieben:
metallon hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:
metallon hat geschrieben:Wo ist bitte schön mein Survivor Series Card Thread hin? :what?:




Längst gelöscht :verteufelt: :mrgreen:
Aber den von Wolfpack gibt es noch...
https://www.power-wrestling.de/forum/ww ... or#p447440

Da dies nun schon der 3.Thread für diesen PPV ist , schaut es für mich so aus als freuen sich alle PW User sehr auf diese Großveranstaltung, obwohl wegen Mahal vs. Lesnar gemeckert wird....ein mögliches Duell erinnert mich an den Rumble 2004 :zustimmung:


Tja, ich werde mich nun wieder bedeckter halten und wohl keine Threads mehr eröffnen, wenn sie dann einfach gelöscht werden! Ist mir die Arbeit einfach zu schade, wenn unsere Mods dann einfach alles löschen. Habe da echt keinen Bock mehr drauf! Vor allem ohne jeglichen Kommentar oder Hinweis einfach weg der Thread!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Was ist denn daran so witzig? :huh:

Man macht sich die Arbeit und erstellt einen Thread (mein Survivor Series Thread war übrigens der erste der drei Threads) und dann wird er einfach gelöscht. Da komme ich mir ehrlich gesagt etwas verarscht vor.
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18186
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: WWE Survivor Series 2017 Card

Beitragvon RaidonGG » 24. Okt 2017 01:12

Meine Threads wurden auch des öfteren gelöscht, wenn ein Mod nach meinem einen ähnlichen aufgemacht hat.
Sind einfach attention whores, was soll man machen. :crazy:
Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1426
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: WWE Survivor Series 2017 Card

Beitragvon General Adnan » 24. Okt 2017 07:00

6 Matches stehen seit letzter Nacht bereits teilweise fest :smile:


RAW vs. SmackDown: Champion vs. Champion Match
WWE Universal Champion Brock Lesnar vs. WWE Champion Jinder Mahal

RAW vs. SmackDown: Champion vs. Champion Match
WWE Intercontinental Champion The Miz vs. WWE United States Champion Baron Corbin

RAW vs. SmackDown: Champion vs. Champion Match
WWE Raw Women's Champion Alexa Bliss vs. WWE SmackDown Women's Champion Natalya

RAW vs. SmackDown: Champion vs. Champion Match
WWE Raw Tag Team Champions The Shield (Dean Ambrose & Seth Rollins) vs. WWE SmackDown Tag Team Champions The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso)

Traditional Survivor Series Men's Elimination Match
Team RAW: ??? vs. Team SmackDown: ???

Traditional Survivor Series Women's Elimination Match
Team RAW: Alicia Fox (c) & ??? vs. Team SmackDown: ???
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26379
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: WWE Survivor Series 2017 Card

Beitragvon JoMo Sapien » 24. Okt 2017 07:46

Na hoffentlich gibt es diesmal einen klaren Sieger. Letztes Jahr hat RAW die meisten Matches gewonnen, SD dafür das wichtigste, damit am Ende alle glücklich sein können. :rolleyes:
Nia Jax for Women's Champion

Zensur: Facebook-Insiderin packt aus: https://www.youtube.com/watch?v=my870qKI5yg
JoMo Sapien
Jobber
 
Beiträge: 693
Registriert: 19. Jul 2014 14:18

Nächste

168 Beiträge • Seite 1 von 91, 2, 3, 4, 5 ... 9

Zurück zu WWE