ROH Bullet Club bei RAW

World Wrestling Entertainment

Moderatoren: papa shango, Wolfpack(nWo)

18 Beiträge • Seite 1 von 1

ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon papa shango » 26. Sep 2017 08:21

Der ROH Bullet Club um Cody Rhodes, Hangman Page, Marty Scurll, The Young Bucks und Brandi Rhodes tauchte gestern bei den RAW Tapings in
Ontario/ California auf und interagierte dort mit den Fans. Allerdings versuchten sie wohl nicht, wie Ende der 90er die Degeneration- X der WWE bei WCW Monday Nitro, in die Arena zu gelangen. Cody Rhodes ist der neueste Zugang bei ROH...

https://www.youtube.com/watch?time_cont ... ngRskLscAw
Es sind nicht nur Tierarten vom Aussterben bedroht,
sondern auch Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.


PROUD TO BE A FURRY
papa shango
Moderator
 
Beiträge: 17529
Registriert: 8. Jul 2009 18:14
Wohnort: Berlin

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon The Sandman » 26. Sep 2017 11:20

Gefiel mir sehr. Man wollte sich endlich rächen für das was die WWE dem BULLET CLUB antat. Dafür einfach Being The Elite auf YouTube anschauen. Schade das die Bucks nicht schrien Let My People Go bezogen auf Anderson und Gallows :mrgreen:
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3595
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 26. Sep 2017 11:22

Nick Jackson:
„Luke Gallows are you in there? Karl Anderson are you in there? Finn Balor come on out, your friends are here. We’re here to rescue you.“
:kewl:

Und Cody mit seiner ID4 Speech! Weltklasse!

:lol: :lol: :lol:
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 30. Sep 2017 08:23

Die wwe schickt den Young Bucks eine Unterlassungserklärung in der Too Sweet Angelegenheit. So peinlich, dass die da nicht drüber stehen können. Tut ihnen ja nicht wirklich weh.

Aber was tun die Young Bucks jetzt? Wie reagieren sie darauf?

Sie versteigern ihre letzten Too Sweet Merchandise für einen guten Zweck. :thumbsup:

https://twitter.com/wrestlingsheet/stat ... 7421777920

Und kreieren ein neues Shirt Cease & Desist. Erhältlich auf prowrestlingtees.com

https://twitter.com/mattjackson13/statu ... 7574919168

Oder wie sagt es Nick treffend in einem Tweet darunter

When life gives you lemons, make lemonade!


https://twitter.com/nickjacksonyb/statu ... 9943533568

:mrgreen:

Game, Set and Match Young Bucks! :cool:

Ob sie Stan Lee auch so ein Shirt mitbringen?
https://twitter.com/therealstanlee/stat ... 2625290240
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 11. Okt 2017 23:57

Jimmy Jacobs arbeitet offenbar nicht mehr bei der wwe, wegen eines Fotos mit guten Freunden?

http://www.wrestlezone.com/news/890649- ... is-release

Was für eine Überreaktion. Hey wwe schaut euch mal die Being the Elite Episode 65 an. Darin haben Sami Zayn, Kevin Owens und AJ Styles einen Kurzauftritt. Alle entlassen ASAP! :rolleyes:
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Big Boss Man » 12. Okt 2017 01:14

Also darf Xavier Woods Videos mit Kenny Omega aufnehmen und ins Netz stellen, aber Jimmy Jacobs wird entlassen wegen eines Fotos mit seinen Freunden? :crazy: Kapier das mal einer.

Damit wäre die Tür offen für ein Ring Comeback bei ROH für Jimmy Jacobs.
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6206
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 12. Okt 2017 06:41

Ich mag Nick Jacksons Vorschlag an Bryan Danielson.

https://twitter.com/nickjacksonyb/statu ... 0237411329

Und Neville will womöglich auch noch auf das Foto. :mrgreen:
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 13. Okt 2017 11:47

Der pwinsider schreibt zu der Entlassung von Jacobs, dass das Foto nicht der einzige Grund war. Jacobs nahm sich im vergangenen Sommer eine Auszeit um sich um persönliche Angelegenheiten zu kümmern. Also jetzt verstehe ich die wwe, sowas geht ja nun gar nicht. :rolleyes:

https://www.pwinsider.com/article/11286 ... -.html?p=1

Jacobs hat schon ein neues T-Shirt :thumbsup:

http://www.prowrestlingtees.com/unprofessional.html
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Kimbo » 13. Okt 2017 12:22

Weltkalsse der Bullet Club.Aber da sieht man mal das die WWE Angst vor der Konkurenz um denn Bullet Club hat.Hoffentlich gehen Kenny Omega und die Young Bucks nicht zur WWE und bleiben Unabhänig von einer Promotion.
Kimbo
Super-Fan
 
Beiträge: 270
Registriert: 11. Apr 2013 14:56
Wohnort: Landau in der Pfalz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 19. Okt 2017 14:56

Nach den letzten Wochen hat die wwe die Young Bucks trotzdem angefragt für Motion Capture Aufnahmen für wwe 2k19. :rolleyes:

Die logische Antwort
https://twitter.com/nickjacksonyb/statu ... 2950462464
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 20. Okt 2017 12:50

Jimmy Jacobs hat sich erstmals zu seiner Entlassung geäussert

JJ: This is not something that I want to get into but I will say that no mistake was made.

JP: So you are completely comfortable with everything?

JJ: I am a-okay with the way everything went down.

JP: Did you feel that (The Young Bucks selfie) was the prime reason for everything that occurred? Was there a lot going on at the time beyond this?

JJ: It was given to me as THE reason. I’ve read a couple of reports from other places saying there were things leading up to it, or this was the straw that broke the camel’s back, if it was I am not aware of any of that. It’s certainly possible, who knows? It was because of the picture, for sure.


http://www.wrestlezone.com/news/892759- ... cks-selfie

Und die ersten Bookings hat er auch schon

https://twitter.com/lucha_toronto/statu ... 9974957056

https://twitter.com/beyondwrestling/sta ... 4616985602

https://twitter.com/combatzone/status/9 ... 6661392385
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Dre » 20. Okt 2017 21:50

Voltan hat geschrieben:Nach den letzten Wochen hat die wwe die Young Bucks trotzdem angefragt für Motion Capture Aufnahmen für wwe 2k19. :rolleyes:

Die logische Antwort
https://twitter.com/nickjacksonyb/statu ... 2950462464


Passendester Kommentar eigentlich "You rather wait until your signed from WWE, right?"

Auch wenn sie jetzt meinen, WWE ist böse, würden sie doch sofort unterschreiben, wenn Vince McMahon höchstpersönlich sie signen WOLLEN würde.

Aber da man schon die Hardy Boys hat, braucht man keine schlechte Kopie dessen.
FREE ADNAN!
Dre
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5608
Registriert: 8. Jul 2009 12:29

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Big Boss Man » 20. Okt 2017 21:55

Dre hat geschrieben:
Voltan hat geschrieben:Nach den letzten Wochen hat die wwe die Young Bucks trotzdem angefragt für Motion Capture Aufnahmen für wwe 2k19. :rolleyes:

Die logische Antwort
https://twitter.com/nickjacksonyb/statu ... 2950462464


Passendester Kommentar eigentlich "You rather wait until your signed from WWE, right?"

Auch wenn sie jetzt meinen, WWE ist böse, würden sie doch sofort unterschreiben, wenn Vince McMahon höchstpersönlich sie signen WOLLEN würde.

Aber da man schon die Hardy Boys hat, braucht man keine schlechte Kopie dessen.

man könnte die Young Bucks dennoch verpflichten, dann kauft man Anthem endlich mal die Rechte zum Broken Gimmick ab,hat die Broken Hardys, und die young Bucks als Hardy Boys ersatz. :zustimmung:
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6206
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon sabu 666 » 20. Okt 2017 22:04

Die sollen ruhig bleiben wo sie sind. Ich kann auf deren 398 Superkicks pro Match in der WWE gerne verzichten. :wolle:
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5988
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 24. Okt 2017 20:47

Der Bullet Club lädt die McMahons zur Show von Ring of Honor am 17. November 2017 in San Antonio ein und sie erhalten sogar noch 10 Prozent Rabatt. Na aber das ist wirklich sehr nett. :zustimmung:
Und der Rabatt gilt fur jeden der McMahon heisst.

https://twitter.com/ringofhonor/status/ ... 2599908352
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon Voltan » 27. Okt 2017 11:31

Vielleicht sollten die Young Bucks und Kenny Omega der wwe eine Unterlassungserklärung senden. Die wwe sollte mehr „Originals“ sein. :lol:

https://twitter.com/joeyryanonline/stat ... 8514936832
Best in the World Thank you Bryan Best in the World
FTRR - I get it! :zustimmung:
Voltan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6668
Registriert: 7. Jul 2009 23:25
Wohnort: Schweiz

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon markus » 6. Nov 2017 19:00

ich hab's gwusst! Irgendwann stehnans vor der Tür die ROH, mit ihrn ganzen G'lump..schaut aus wie a Türkenkarawane...
Alfons, abräumen!
markus
Super-Fan
 
Beiträge: 163
Registriert: 3. Mai 2013 22:19

Re: ROH Bullet Club bei RAW

Beitragvon The Sandman » 16. Nov 2017 14:47

Voltan hat geschrieben:Jimmy Jacobs hat sich erstmals zu seiner Entlassung geäussert

JJ: This is not something that I want to get into but I will say that no mistake was made.

JP: So you are completely comfortable with everything?

JJ: I am a-okay with the way everything went down.

JP: Did you feel that (The Young Bucks selfie) was the prime reason for everything that occurred? Was there a lot going on at the time beyond this?

JJ: It was given to me as THE reason. I’ve read a couple of reports from other places saying there were things leading up to it, or this was the straw that broke the camel’s back, if it was I am not aware of any of that. It’s certainly possible, who knows? It was because of the picture, for sure.


http://www.wrestlezone.com/news/892759- ... cks-selfie

Und die ersten Bookings hat er auch schon

https://twitter.com/lucha_toronto/statu ... 9974957056

https://twitter.com/beyondwrestling/sta ... 4616985602

https://twitter.com/combatzone/status/9 ... 6661392385


Ein aktuelles Interview mit der Zombie Princess. Interviewerin ist unfassbar sympathisch. Hat schon viele Wrestler/innen interviewt und arbeitet auch für SMASH Wrestling.
https://www.youtube.com/watch?v=dRdqs4QTBjg
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3595
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich


18 Beiträge • Seite 1 von 1

Zurück zu WWE