Alberto El Patron festgenommen?

Alles rund um die Promotion

Moderatoren: Wolfpack(nWo), Krishan

24 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon RaidonGG » 10. Jul 2017 19:12

Alberto El Patron wurde anscheinend am Flughafen von der Polizei festgenommen.
Die Polizei berichtet, das eine Meldung wegen häuslicher Gewalt eingegangen sei welche jetzt untersucht wird:

"There was an incident at Orlando International Airport at about 3 p.m. Sunday involving Jose Rodriguez (DOB 5/25/1977) The reported incident was a domestic violence battery, and it is still under investigation. No arrests have been made as of this time, but the case remains open. That is all the information we have for release at this time."


Am Tag davor postete Paige noch ein Foto mit ihr und Alberto's Familie.
Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1424
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Kimbo » 10. Jul 2017 19:43

Er sollte aufhören zu Saufen.Leider wird der Mann langsam Größenwahnsinning.Durch die Verlobung mit Paige,die dauernten Shoots gegen die WWE,die Sauferei und auch noch denn Doppel Titel gewinne bei GFW/Impact hebt der Typ völlig ab.
Kimbo
Super-Fan
 
Beiträge: 253
Registriert: 11. Apr 2013 14:56
Wohnort: Landau in der Pfalz

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon RaidonGG » 10. Jul 2017 23:21

Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1424
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Big Boss Man » 11. Jul 2017 00:15

Gibt eine Audioaufnahme von
http://www.tmz.com/2017/07/10/alberto-d ... stigation/

Edit: sorry. habs falsch verstanden :gefrustet:
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6188
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon RaidonGG » 11. Jul 2017 02:06

Tja, irgendwann musste sie bemerken das Alberto bei sich selber immer an erster Stelle steht.
Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1424
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon RaidonGG » 11. Jul 2017 16:35

Paiges Bruder schrieb folgendes:

Bild
Pretty women make us buy beer.
Ugly women make us drink beer.

2. Platz Tippspiel 2016
RaidonGG
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1424
Registriert: 29. Okt 2015 16:13

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon KeV » 11. Jul 2017 16:54

Man sollte hier nicht nur Alberto verteufeln. Paige hat oft genug scheiße abgezogen und hat sich bereits zu Beginn ihrer Beziehung wie das allerletzte verhalten. Man warnte sie schon früh, dass es nicht funktionieren wird, da Alberto schon öfters auffällig wurde. Nein, Paige steckt beide Finger in die Ohren und nimmt auch noch nen Heiratsantrag an. Dann die ganze Sex-Leak Sache und dazu jetzt dieser Vorfall. Man weiß natürlich nichts genaues, aber sie klingt nach nem kompletten Wrack. Hört man ja auch aus den Audio-Aufnahmen des Vorfalls heraus

Und dass sie ihn jetzt verteidigt, ist "normal" für Opfer von häuslicher Gewalt. Sie nehmen die Schuld auf sich, um das Verhalten des Partners zu entschuldigen.

Gibt jetzt auch noch Aussagen einer Zeugin:
https://heavy.com/sports/2017/07/albert ... e-cocaine/

Angeblich habe Alberto stark nach Alkohol gerochen und Paige soll ihm vorgeworfen haben, 2 Tage lang Kokain konsumiert zu haben. Dazu kamen weitere Aussagen wie "Ich hasse dich, du hast mein Leben und meine Karriere zerstört". Del Rio hat dabei wohl noch gerufen, dass jemand ihren (Paige's Rucksack) durchsuchen solle, weil da das ganze Kokain drin sei und es alles ihr gehöre. Danach folgt die Audio-Aufnahme.

Was zum Teufel <_< Das ist einfach nur krank. Und ner Frau, die offensichtlich gerade kurz vor'm Nervenzusammenbruch steht, zu sagen, dass man sie anzeigen werde, ist richtig erbärmlich.
I would rather be hated for who I am, than loved for something i am not

I pride myself on being a jerk, because i'm brutally honest all the time
KeV
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4411
Registriert: 9. Jul 2009 17:12

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Handtuch » 11. Jul 2017 23:55

Zuerst war ich auf Albertos Seite als er das 2. Mal von WWE entlassen wurde, er hat ja das erste mal die WWE verlassen wegen der Auseinandersetzung mit einem rassistischen WWE Mitarbeiter wo er für viele ein Held war weil er sich einige Sachen bei WWE nicht gefallen lassen wollte. Dann wurde er zum heissesten Free Agent und das sind sich einige Fans nicht bewusst aber war zu dem Zeitpunkt sehr begehrt und Wrestling Promotionen aus aller Welt haben um ihn gekämpft. Dann hat er bei WWE wieder unterschrieben und die mussten ihm was wirklich grosses Versprechen haben sonst wurde er nicht zurückkehren bei denen aber man hat ihn dann nur zum Midcarder gemacht und in ein Stable gesteckt was auf dem Level von Right to Censor war anstatt von seiner Beliebtheit zu profitieren. Man kann es mit Bret Hart als er zu WCW kam vergleichen.
Also ich verstehe schon warum er so bitter ist und auf die Bosse dort nicht zu sprechen ist aber er dreht langsam durch und er kann einem nur leidtun jetzt. Es vergeht keine Sekunde in dem er nicht gegen die WWE shootet, dann wirft er ihnen vor sie hätten das Sextape mit Paige veröfentlicht, jetzt lädt er die Usos ein das sie zu seinem Restaurant kommen sollen um Prügel zu kriegen wegen der Xavier Woods Line bei der Rap Battle gegen New Day.
Wie schon jemand in dem Wrestling Podcast sagte, Jeff Jarrett hat ihn auserwählt um Champion zu sein und die Liga zu repräsentieren und der labert nach dem PPV Match nur über die WWE, das wäre unprofessionel und armseelig als wurde Brock Lesnar nach seinem Kampf beim WWE PPV nur über Dana White herziehen anstatt die Liga wo er wrestlet zu promoten oder z.B. Drew McIntyre fängt nach seinem Match bei NXT Takeover nur über Impact zu reden und Werbung für die zu machen.
Und Paige ist einfach eine dumme Schlampe die psychisch auf dem Level von einer 12jährigen ist die sich zum ersten mal verknallt hat in Justin Bieber und für ihn alles tun will. Man braucht sich nur ihre asoziale Familie anzusehen und da wird alles klar. In UK hatm an zig Familien die so asozial sind und wo die Töchter mehr schlampig drauf sind als andere Mädchen oder Frauen aus dem Land.
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5073
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon metallon » 12. Jul 2017 00:21

Handtuch hat geschrieben:Und Paige ist einfach eine dumme Schlampe ...


Wow, das Niveau hier ist mal wieder absolut am Tiefpunkt angelangt. Wer gibt dir eigentlich das Recht so über einen Menschen herzuziehen, den du noch nicht einmal kennst? Ist echt das allerletzte, deine Ausdrucksweise. Einfach nur menschenverachtend!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18141
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Handtuch » 12. Jul 2017 01:18

metallon hat geschrieben:
Handtuch hat geschrieben:Und Paige ist einfach eine dumme Schlampe ...


Wow, das Niveau hier ist mal wieder absolut am Tiefpunkt angelangt. Wer gibt dir eigentlich das Recht so über einen Menschen herzuziehen, den du noch nicht einmal kennst? Ist echt das allerletzte, deine Ausdrucksweise. Einfach nur menschenverachtend!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:

Es gibt in Britanien so ein Begriff für solche Frauen, meisten kommen aus bestimmten Viertel, sie sehen alle aus als ob sie alle Zwilinge sind, selbst die Eltern von denen sehen alle gleich aus. Ich komm jetzt nicht auf die Schnelle darauf weils so spät ist und bin zu müde um zu googeln aber es ist so ähnlich wie bei den Amerikanern wo die sagen Trailer Park Trash zu bestimmten Gruppen
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5073
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Big Boss Man » 12. Jul 2017 01:37

Handtuch hat geschrieben:
metallon hat geschrieben:
Handtuch hat geschrieben:Und Paige ist einfach eine dumme Schlampe ...


Wow, das Niveau hier ist mal wieder absolut am Tiefpunkt angelangt. Wer gibt dir eigentlich das Recht so über einen Menschen herzuziehen, den du noch nicht einmal kennst? Ist echt das allerletzte, deine Ausdrucksweise. Einfach nur menschenverachtend!

:thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:

Es gibt in Britanien so ein Begriff für solche Frauen, meisten kommen aus bestimmten Viertel, sie sehen alle aus als ob sie alle Zwilinge sind, selbst die Eltern von denen sehen alle gleich aus. Ich komm jetzt nicht auf die Schnelle darauf weils so spät ist und bin zu müde um zu googeln aber es ist so ähnlich wie bei den Amerikanern wo die sagen Trailer Park Trash zu bestimmten Gruppen
Bitte was? Sehen Paiges Eltern für dich aus wie Zwillinge?
SPOILER: AUFDECKEN
Bild


Du meinst Leute, die man Chav nennt. Da seh ich jedoch keinrlei verbidung, wenn dann allerhöchstens ihr Bruder Zack, aber selbst bei ihm würde ich mehr meinen, er sei normal.
Wohl zu viel Little Britain geschaut :crazy:
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6188
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Handtuch » 12. Jul 2017 01:54

Nein, nicht das Paiges Eltern Zwilinge sind :mrgreen: sondern das alle Familien der Mädchen und Jungs aus diesen Wohnviertel sich ähneln, da jeder Haushalt den selben Stil hat, das die Mutter von Paige und die Mutter ihrer Freundin wie Zwilinge aussehen nicht das Vater und Mutter Zwilinge sind :mrgreen:
obwohl bei diesen Vierteln hat manchmal das Gefühl das Bruder und Schwester ein gemeinsames Kind haben :kewl:

Bild

Chav war nicht der Begriff das ich meinte aber das passt auch gut. Little Britain ist eine Comedyshow mit Stereotypen aber das ist Hausmeister Krause auch und trotzdem kann man solche Familien in Deutschland finden
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5073
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Big Boss Man » 12. Jul 2017 02:03

@Handtuch
und?
Selbst wenn Paiges Familie dazugehören sollte, wieso gleich als Asozial bezeichnen? Ist deren leben, nicht deins. Darf doch jeder sein eigenes Leben leben.
Find ich schon etwas respektlos und Charakterschwach, über eine fremde Familie zu urteilen, die man nicht mal kennt.
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6188
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Handtuch » 12. Jul 2017 09:45

Ich urteile nicht sondern gebe nur meine Erklärung warum sie sich so benimmt.
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5073
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Big Boss Man » 12. Jul 2017 10:29

Handtuch hat geschrieben:Man braucht sich nur ihre asoziale Familie anzusehen und da wird alles klar. In UK hatm an zig Familien die so asozial sind und wo die Töchter mehr schlampig drauf sind als andere Mädchen oder Frauen aus dem Land.

sorry, klingt für mich nach Urteil.

und wieso erklärrung? Kennst du Paige? Hat sie dir gesagt dass sie sich deshalb so benimmt?
Du kennst genauso wenig die Eizelheiten wie wir alle und kannst nur vermutungen aufstellen, von dem her ist eine erklärung für's Klo.
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6188
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Handtuch » 12. Jul 2017 11:19

Big Boss Man hat geschrieben:
Handtuch hat geschrieben:Man braucht sich nur ihre asoziale Familie anzusehen und da wird alles klar. In UK hatm an zig Familien die so asozial sind und wo die Töchter mehr schlampig drauf sind als andere Mädchen oder Frauen aus dem Land.

sorry, klingt für mich nach Urteil.

und wieso erklärrung? Kennst du Paige? Hat sie dir gesagt dass sie sich deshalb so benimmt?
Du kennst genauso wenig die Eizelheiten wie wir alle und kannst nur vermutungen aufstellen, von dem her ist eine erklärung für's Klo.

Das ist natürlich alles Vermutung aber wenn ich sehe wie sie ein Wrack ist in der Albero Beziehung ist, dann das Sextape, wie sich ihre Familie benimmt in den Dokus und wenn man sieht aus welchem Kaff sie kommt dann kann man nur sagen wenn es wie Schokolade aussieht, riecht wie Schokolade und schmeckt nach Schokolade dann ist es vermutlich Schokolade. Du brauchst auch deinen Nachbar Will der jeden Tag mit fettigen Unterhemd am Fenster ist nicht persönlich kennen um zu wissen das er lieber Bier als Orangensaft mag.

Paige kann machen was sie will den das ist Demokratie, genauso ist es Demokratie wenn ich schreibe das ich nicht geschockt bin wenn die sich so billig benimmt. Nur man kann seit Jahren schreiben über die McMahons, Harts, Sable, Triple H, Russo, Hogan schreiben was man will ohne sie persönlich zu kennen den das ist freie Meinungsäusserung, man weiss mit wem alles Kelly Kelly rumgepoppt hat und das Triple H die Stephanie nur wegen Macht geheiratet hat aber wehe man nennt Paige eine 2 Cent Schlampe obwohl sie jedes mal aufs neue es bestätigt und aus einem Kaff kommt wo sowas üblich ist.
Handtuch
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5073
Registriert: 14. Apr 2010 23:41

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon Big Boss Man » 12. Jul 2017 11:28

Handtuch hat geschrieben:aber wehe man nennt Paige eine 2 Cent Schlampe obwohl sie jedes mal aufs neue es bestätigt und aus einem Kaff kommt wo sowas üblich ist.

Hat nichts mit Paige zu tun, ich finde nur den Umgangston nicht schön. man kann es auch anders ausdrücken, muss nicht gleich in Fekalsprache ausarten :zustimmung:
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6188
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon metallon » 12. Jul 2017 12:18

Big Boss Man hat geschrieben:
Handtuch hat geschrieben:aber wehe man nennt Paige eine 2 Cent Schlampe obwohl sie jedes mal aufs neue es bestätigt und aus einem Kaff kommt wo sowas üblich ist.

Hat nichts mit Paige zu tun, ich finde nur den Umgangston nicht schön. man kann es auch anders ausdrücken, muss nicht gleich in Fekalsprache ausarten :zustimmung:


Genauso sieht es aus! Das ist einfach nur eine assoziale Ausdrucksweise und zeugt selbt nicht gerade von einem besonders hohen Niveau.
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18141
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon JoMo Sapien » 12. Jul 2017 13:55

Wie viele haben hier prophezeit, dass es irgendwann so kommen würde? Mal sehen, ob sie's schafft, sich von ihm zu trennen. Dann werden sich einige männliche Paige-Fans wohl den Vornamen in Alberto umändern lassen. Wegen ihres Tattoos braucht sie ja einen mit dem gleichen Namen als Freund. :lol:

Handtuch hat geschrieben:Bild

Da weiß man schon, wie sie in 20 Jahren aussehen wird; mit Alberto schon in 10.
Nia Jax for Women's Champion

Zensur: Facebook-Insiderin packt aus: https://www.youtube.com/watch?v=my870qKI5yg
JoMo Sapien
Jobber
 
Beiträge: 688
Registriert: 19. Jul 2014 14:18

Re: Alberto El Patron festgenommen?

Beitragvon dragonheart » 12. Jul 2017 15:52

GFW reagiert auf die Vorfälle, die sich am Sonntag in Orlando zugetragen haben.

Global Force Wrestling hat ihren amtierenden World Champion Alberto El Patron (Jose Rodriguez) auf unbestimmte Zeit suspendiert. Das gab die Promotion aus Nashville am Mitwoch bekannt.

http://www.power-wrestling.de/wwe/backstage/4594/global-force-wrestling-suspendiert-alberto-el-patron
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3195
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Nächste

24 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Zurück zu IMPACT Wrestling