DFB-Pokal 2017/2018

Der Bereich für den Sport - von Fußball bis Curling!

Moderator: Wolfpack(nWo)

88 Beiträge • Seite 5 von 51, 2, 3, 4, 5

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon sabu 666 » 7. Feb 2018 23:21

Erste Halbzeit durchaus unterhaltsam mit wechselnden Drangphasen beider Mannschaften. Schalke mit einer der ersten Gelegenheiten gleich getroffen. Leider danach mal wieder nicht nachgelegt und nach der Pause dann über weite Strecken ein sehr unansehnliches und schwaches Spiel beider Mannschaften.
Gut gefallen haben mir vor allem Pjaca und Harit.
Warum Goretzka nach der Pause weiterspielen durfte weiß wohl nur Tedesco. Gegen Bremen einen Bentaleb nach einer etwas schwächeren ersten Halbzeit direkt auswechseln, aber Goretzka darf nach einer unterirdischen ersten Halbzeit weiterspielen, in der er quasi überhaupt nicht am Spiel teilnahm. Leistungsprinzip gilt wohl nur für Spieler, die noch nicht woanders unterschrieben haben...

Sehr gut gefallen hat mir heute der Schiedsrichter. Auf beiden Seiten viel laufen lassen, aber trotzdem gepfiffen und auch Karten gezeigt wenn es notwendig war. So muss das sein, absolut souveräne Spielleitung. :thumbsup: Willkommene Abwechslung zu Pfeifen wie Aytekin!
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6189
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon videogems » 8. Feb 2018 19:00

Wobei Aytekin ja im Parallelspiel(?) Frankfurt gegen Mainz durchaus Größe bewiesen hat bzw. Humor, als er die von nem Fan geworfene Kamelle erst ausgepackt und sie dann unter anderem de Jong angeboten hat. Letztendlich hat er den Bonbon dann doch selbst gegessen :mrgreen:

Falls Videomaterial als Beweis erlaubt ist:

http://www.rp-online.de/sport/fussball/dfb-pokal/dfb-pokal-schiedsrichter-deniz-aytekin-isst-bonbon-aus-dem-gaesteblock-aid-1.7376415

Guten Appetit Herr Aytekin :mrgreen:
Marcel & Nadine - einfach unzertrennlich!
videogems
Super-Fan
 
Beiträge: 219
Registriert: 8. Jul 2009 01:01
Wohnort: Berlin

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon sabu 666 » 8. Feb 2018 19:42

Lustige Aktion (auch wenn es nicht neu ist, hat Ulf Kirsten glaube ich auch schon vor 15 Jahren gemacht), ändert nur leider auch nichts an seiner Qualität als Schiedsrichter.
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6189
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon videogems » 8. Feb 2018 20:26

Stimmt leider. Aber allgemein empfinde ich unsere deutschen Schiris nicht als besonders kompetent.

Und Wolfgang Stark möchte ich am liebsten gar nirgendwo sehen... :mad:

Bibiana Steinhaus macht ihre Sache aber meistens recht gut. Daß sie nicht vorher schon erste Liga pfeifen durfte, ist meiner Meinung nach nur den verkrusteten Altmännerstrukturen da beim DFB geschuldet (oder ist das in dem Fall eher die Schuld der DFL?).
Marcel & Nadine - einfach unzertrennlich!
videogems
Super-Fan
 
Beiträge: 219
Registriert: 8. Jul 2009 01:01
Wohnort: Berlin

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon sabu 666 » 9. Feb 2018 09:52

Ja, Stark ist auch so ein Kandidat bei dem man sehnsüchtig auf das Erreichen der Altersgrenze wartet.
Steinhaus ist mir auch recht positiv in Erinnerung geblieben von den 2-3 Spielen mit ihr als Schiedsrichterin, die ich über 90 Minuten geshen habe.


Aytekin war übrigens nicht der einzige, für dessen leibliches Wohl in dieser Pokalrunde durch die Zuschauer gesorgt wurde:
https://www.facebook.com/diesaufendochhart/videos/554004111634427 :mrgreen: :mrgreen:
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6189
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon SpankY » 9. Feb 2018 19:26

videogems hat geschrieben:Stimmt leider. Aber allgemein empfinde ich unsere deutschen Schiris nicht als besonders kompetent.


Da empfehle ich mal einen Blick nach Spanien. Hinterher wird einem erst bewusst wie gut wir es mit den Schiris am Ende noch haben. Wenn man dann noch so manche in der Champions League betrachtet, wird einem so richtig übel. :kotz:
Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern.
Deutscher Meister (27x), DFB-Pokal (18x), Ligapokal/Supercup (13x), UEFA-Cup (1x), Champions League (5x), UEFA-Supercup (1x), Europapokal der Pokalsieger (1x), Weltpokal (2x), FIFA Club World Cup (1x)
Deutscher Meister 2016/2017! (Fünf in Serie: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)
SpankY
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4129
Registriert: 28. Aug 2009 18:06
Wohnort: Berlin/München

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon SpankY » 11. Feb 2018 18:25

SpankY hat geschrieben:

Halbfinale dann:
Leverkusen - Bayern
Schalke - Frankfurt


Ähäm! :mrgreen:
Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern.
Deutscher Meister (27x), DFB-Pokal (18x), Ligapokal/Supercup (13x), UEFA-Cup (1x), Champions League (5x), UEFA-Supercup (1x), Europapokal der Pokalsieger (1x), Weltpokal (2x), FIFA Club World Cup (1x)
Deutscher Meister 2016/2017! (Fünf in Serie: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)
SpankY
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4129
Registriert: 28. Aug 2009 18:06
Wohnort: Berlin/München

Re: DFB-Pokal 2017/2018

Beitragvon Terranus » 11. Feb 2018 20:01

Endlich mal eine frische Paarung im Finale

Leverkusen-Frankfurt sieht man nicht all zu oft in einem Finale :mrgreen: ;)
Terranus
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1033
Registriert: 17. Jan 2013 19:42
Wohnort: M/V

Vorherige

88 Beiträge • Seite 5 von 51, 2, 3, 4, 5

Zurück zu Sports

cron