Der Box-Thread

Der Bereich für den Sport - von Fußball bis Curling!

Moderator: Wolfpack(nWo)

16 Beiträge • Seite 1 von 1

Der Box-Thread

Beitragvon dragonheart » 16. Apr 2016 20:47

Mit der Suchfuktion nix passendes gefunden, falls ich was übersehen haben sollte bitte zusammen legen.

WBA-Weltmeister Felix Sturm wurde beim Gewinn seines Titels gegen den bis dahin ungeschlagenen Russen Tschudinov positiv auf das anabole Steroid "Hydro-XY-Stanozolol" getestet. Sturm ist sich (natürlich) keiner Schuld bewusst. Sturm geschockt: „Ich kann beschwören, dass ich wissentlich solch ein Mittel nicht genommen habe.“ Der Weltmeister weiter: „Ich bin sicher hundertmal getestet worden, mit Blut und Urin. Nie hat es was gegeben. Ich habe ein absolut reines Gewissen. Ich werde jetzt einen Anwalt nehmen.“

Also alles wie immer ... :mrgreen:
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: Der Box-Thread

Beitragvon dragonheart » 10. Sep 2016 23:41

Golovkin weiterhin ungeschlagen. Auch Brook konnte Golovkin nicht stoppen. Zunächst Brook besser im Kampf und die ersten beiden Runden kann man durchaus für Brook werten, aber spätestens ab Ende Runde 3 kam Golovkin ins Rollen und in Runde warf der Coach von Brook das Handtuch. Dies war letztlich durchaus die richtige Entscheidung, selbst wenn Brook diese 5. Runde noch überstanden hätte, spätestens in Runde 6 hätte Golovkin Brook "beerdigt".
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: Der Box-Thread

Beitragvon KeV » 30. Sep 2016 17:49

Tyson Fury wurde kurz nach Absagen des Kampfes gegen Klitschko positiv auf Kokain getestet und es ist jetzt möglich, dass ihm alle Titel abgenommen werden. Sein Team sagte noch, dass Fury "aus medizinischen Gründen" nicht antreten könne.

Und das nachdem er ja immer erzählt hat, was er für nen feiner Kerl ist. Erbärmlich
I would rather be hated for who I am, than loved for something i am not

I pride myself on being a jerk, because i'm brutally honest all the time
KeV
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4411
Registriert: 9. Jul 2009 17:12

Re: Der Box-Thread

Beitragvon Codyrhodes » 26. Apr 2017 18:22

Samstag der große Kampf in Wembley? Guckt einer von euch?
"Worauf es wirklich ankommt, ist nicht, welche Partei unsere Regierung führt, sondern ob unsere Regierung vom Volk geführt wird." Donald Trump 20.01.2017
„In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
―Kurt Tucholsky

SG Dynamo Dresden
Codyrhodes
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5142
Registriert: 8. Feb 2010 19:59

Re: Der Box-Thread

Beitragvon holmer » 30. Apr 2017 09:15

Wow was für ein grossartiger kampf . Diese fünfte und sechste Runde :eek:
Ich geb zu ich mag Klitschko nicht . Sorgte für Langeweile und immer dieser vorteil der grösse und Reichweite

Aber hier kann man nur grossen Respekt zollen. 18 monate nicht im ring , auswärtsspiel in london vor 90000 fans und das mit 41 Jahren . riesenkompliment !

Nach dem Match hat er ja gesagt, es gäbe im vertrag einen zugesicherten Rückkampf . Wie gerne würde ich den in Deutschland sehen und dann hört er unabhängig vom Ergebniss her auf .. ich glaube dieses Wembely Stadion war ein grosser vorteil für AJ .

P.s. So tritt man ab undertaker
Nebenbei: diesen Fury fertigt AJ in weniger als 3 Runden ab :mrgreen:
holmer
Edel-Jobber
 
Beiträge: 849
Registriert: 14. Jul 2009 08:10

Re: Der Box-Thread

Beitragvon Clique4live » 26. Aug 2017 21:42

Heute Nacht/früher Morgen kämpft Floyd Mayweather gegen Conor McGregor. Freu mich schon drauf.
Clique4live
Ringcrew
 
Beiträge: 464
Registriert: 9. Feb 2016 17:27

Re: Der Box-Thread

Beitragvon Eden H. » 26. Aug 2017 21:45

Clique4live hat geschrieben:Heute Nacht/früher Morgen kämpft Floyd Mayweather gegen Conor McGregor. Freu mich schon drauf.

Das es ein reiner Boxkampf werden soll, bezweifle ich ehrlich gesagt, dass das was wird.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo Ihr Wissen, Ihr Gewissen und Ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet." - Generaloberst Ludwig Beck 1938
Strong Style just hit SD Live!
Eden H.
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3769
Registriert: 23. Aug 2015 15:51
Wohnort: Rath

Re: Der Box-Thread

Beitragvon Clique4live » 26. Aug 2017 21:56

McGregor nimmt Mayweather einfach im Kampf mal in einen Submission Hold -> Rematch 2018 -> wird ein zweitesmal ordentlich Kohle gemacht :mrgreen:
Clique4live
Ringcrew
 
Beiträge: 464
Registriert: 9. Feb 2016 17:27

Re: Der Box-Thread

Beitragvon dragonheart » 26. Aug 2017 22:06

Clique4live hat geschrieben:Freu mich schon drauf.



Warum ?? :what?: :what?: :what?:
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: Der Box-Thread

Beitragvon holmer » 27. Aug 2017 08:23

100 Dollar für diesen PPV ...und die Kabelanbieter hatten ein Problem mit überlastung :lol: :lol:

Genau das meine ich mit dem Neymar Transfer ..die Gesellschaft ist einfach selbst schuld !

Und dafür bekommt man nicht mal einen echten K.O. Scheiß auf die gesundheit der boxer..wenn ich soviel zahle will ich mehr sehen :verteufelt:

P.s. Das war nicht mein Ernst
holmer
Edel-Jobber
 
Beiträge: 849
Registriert: 14. Jul 2009 08:10

Re: Der Box-Thread

Beitragvon LegacyBO » 27. Aug 2017 10:25

Joar,hab mir den Kampf angeschaut.
War es das Spektakel was man erwartet hat? Finde nicht.
Ein, wie ich fand, normaler Boxkampf zwischen einem 40 jährigen und einem MMA Kämpfer, der wohl einsehen muss das, auch wenn man einen ähnlichen Sport betreibt, er in diesem nicht der Beste ist.
Es ist doch ein Unterschied ob man 5 x 3 Minuten oder 12 x 3 Minuten in einem Ring/Octagon steht.McGregors Plan war wohl ein schneller K.O. in den ersten max. 5 Runden und darauf ist wohl auch hintrainiert worden.
Hat nicht geklappt,so das Mayweather seine Boxkünste im verlaufe des Kampfes zeigen konnte und am Ende auch verdient gewonnen hat.
McGregor sollte jetzt den Kopf frei bekommen, sich erholen und dann am Ende des Jahres wieder in das Octagon zurückkehren wo er besser aufgehoben ist.
- Diese Eintrittskarte berechtigt mich nicht nur,nein sie verlangt von mir verbal in das Spiel einzugreifen -
LegacyBO
Ringcrew
 
Beiträge: 379
Registriert: 12. Sep 2013 06:19
Wohnort: im Land zwischen den Meeren

Re: Der Box-Thread

Beitragvon papa shango » 27. Aug 2017 13:07

Blödsinniger Fight. Hätte man auch Big Show wieder hinstellen können.
War doch klar, dass ein MMA- Fighter nicht gegen einen Profi- Boxer durchkommt, in dessen eigener Sportart. Genauso hätte Mayweather verloren, wenns ein UFC- Fight geworden wäre. Und ein Tom Daley hätte beide im Turmspringen aufgemischt oder ein Kasparov alle im Schach.
Es sind nicht nur Tierarten vom Aussterben bedroht,
sondern auch Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.


PROUD TO BE A FURRY
papa shango
Moderator
 
Beiträge: 17529
Registriert: 8. Jul 2009 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Der Box-Thread

Beitragvon dragonheart » 27. Aug 2017 13:14

papa shango hat geschrieben:Blödsinniger Fight. Hätte man auch Big Show wieder hinstellen können.
War doch klar, dass ein MMA- Fighter nicht gegen einen Profi- Boxer durchkommt, in dessen eigener Sportart. Genauso hätte Mayweather verloren, wenns ein UFC- Fight geworden wäre. Und ein Tom Daley hätte beide im Turmspringen aufgemischt oder ein Kasparov alle im Schach.



Genau deswegen meine Frage von gestern:

dragonheart hat geschrieben:
Clique4live hat geschrieben:Freu mich schon drauf.



Warum ?? :what?: :what?: :what?:


:help: :help:
Registriert: 29.06.2000 ... 17 Jahre dabei

3. Platz beim 1."Allgemeinwissen" Turnier !

1. Platz beim 2."Allgemeinwissen" Turnier
dragonheart
European Champion
 
Beiträge: 3198
Registriert: 8. Jul 2009 10:12
Wohnort: Apolda

Re: Der Box-Thread

Beitragvon sabu 666 » 27. Aug 2017 15:40

Schade, dass McGregor am Ende die Luft ausging! Bis dahin hat er doch mehr als gut mitgehalten. Denke nicht, dass Mayweather andersrum im Octagon eine ähnlich gute Figur abgeben würde. Gerade die ersten Runden fand ich ziemlich peinlich von Mayweather. Das sah ja aus wie Raab gegen Halmich damals, so oft wie er sich zusammengekauert weggedreht hat, weil er sich anders nicht zu helfen wusste. :verteufelt:
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5988
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: Der Box-Thread

Beitragvon Terranus » 27. Aug 2017 17:11

sabu 666 hat geschrieben:Schade, dass McGregor am Ende die Luft ausging! Bis dahin hat er doch mehr als gut mitgehalten. Denke nicht, dass Mayweather andersrum im Octagon eine ähnlich gute Figur abgeben würde. Gerade die ersten Runden fand ich ziemlich peinlich von Mayweather. Das sah ja aus wie Raab gegen Halmich damals, so oft wie er sich zusammengekauert weggedreht hat, weil er sich anders nicht zu helfen wusste. :verteufelt:


Du glaubst nicht wirklich das Mayweather gleich voll mit gemacht hat?
Das war eine Kirmesveranstaltung mehr nicht...
Das war vorher klar und die wollten den Leuten für ihre Kohle bissel was zeigen...Wenn Mayweather gleich ernst gemacht hätte wäre es nie über 5 Runden gegangen...

Sowas ist reine Leute abzocke, mehr nicht :thumbsdown:
Terranus
Edel-Jobber
 
Beiträge: 990
Registriert: 17. Jan 2013 19:42
Wohnort: M/V

Re: Der Box-Thread

Beitragvon A.J. Mason » 27. Aug 2017 17:40

Ich fand den Kampf jetzt nicht so schlecht und ich weiß nicht warum alle so überrascht sind dass Floyd am Anfang so defensiv war. Mayweather hat doch fast immer darauf gewartet dass sein Gegner sich auspowert bevor er selbst in die Offensive geht. Er hat mit McGregor gepielt, also Probleme hatte er mit ihm zu keiner Zeit, denn die Schläge die Conor doch landen konnte juckten Money gar nicht.
A.J. Mason
 
Beiträge: 12
Registriert: 21. Aug 2017 17:27
Wohnort: Moringen, Niedersachsen


16 Beiträge • Seite 1 von 1

Zurück zu Sports