Bundesliga Saison 2016/2017

Der Bereich für den Sport - von Fußball bis Curling!

Moderator: Wolfpack(nWo)

812 Beiträge • Seite 1 von 411, 2, 3, 4, 5 ... 41

Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon metallon » 29. Jun 2016 12:12

Heute wurde der Spielplan für die neue Saison bekannt gegeben.

http://www.bundesliga.de/de/dfl/medienc ... agmdsp.jsp
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18128
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Eden H. » 29. Jun 2016 17:17

Hoffenheim gegen Leipzig, also so ein Zufall :kewl:
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo Ihr Wissen, Ihr Gewissen und Ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet." - Generaloberst Ludwig Beck 1938
Strong Style just hit SD Live!
Eden H.
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3746
Registriert: 23. Aug 2015 15:51
Wohnort: Rath

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Meng » 29. Jun 2016 19:24

Die Quoten für die Meisterschaft 2017 von Bwin:

Bayern 1:1,15
BVB 1:7
Bayer 1:19
Gladbach 1:34
Schalke & Wolfsburg je 1:41
Leipzig 1:51

Alle anderen Mannschaften haben demnach 0 Chancen auf den Titel bei Quoten von 1:251 bzw. 1:501
The Faces of Fear
Meng
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1915
Registriert: 20. Sep 2012 11:00

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon sabu 666 » 29. Jun 2016 19:50

Fick dich, DFL!
In acht Jahren jetzt zum siebten Mal ein Auswärtsspiel am ersten und letzten Spieltag. Dazu dann auch noch drei Auswärtsspiele an den letzten vier Spieltagen. :thumbsdown:
Das einzig gute ist, dass man Bayern gleich am zweiten Spieltag hat, wo sie noch nicht so eingespielt sind und dass man nicht wieder alle schweren Gegner in 5-6 Spieltagen hintereinander hat wie letzte Saison.
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5974
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon SpankY » 29. Jun 2016 21:03

Meng hat geschrieben:Die Quoten für die Meisterschaft 2017 von Bwin:

Bayern 1:1,15
BVB 1:7
Bayer 1:19
Gladbach 1:34
Schalke & Wolfsburg je 1:41
Leipzig 1:51

Alle anderen Mannschaften haben demnach 0 Chancen auf den Titel bei Quoten von 1:251 bzw. 1:501

Jetzt nichts außergewöhnliches. Alles andere als Bayern München (Carlo Ancelotti steht Pep Guardiola eigentlich in nichts nach) und mit Abstrichen Borussia Dortmund (Auch wenn man hier abwarten muss, wie sie die Hummels, Gündogan und Micki Abgänge verkraften) würde einer Sensation gleichkommen.
Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern.
Deutscher Meister (27x), DFB-Pokal (18x), Ligapokal/Supercup (13x), UEFA-Cup (1x), Champions League (5x), UEFA-Supercup (1x), Europapokal der Pokalsieger (1x), Weltpokal (2x), FIFA Club World Cup (1x)
Deutscher Meister 2016/2017! (Fünf in Serie: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)
SpankY
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4090
Registriert: 28. Aug 2009 18:06
Wohnort: Berlin/München

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Eden H. » 29. Jun 2016 21:31

Ich setze trotzdem mal ein paar Euro auf Bayer Leverkusen. Wenn die Bayern sich zu sehr darauf konzentrieren alle 3 Titel, und ganz besonders die Champions League zu holen, und vielleicht im Lauf der Saison der ein oder andere Leistungsträger ausfällt, geht das vielleicht was für Bayer in der Meisterschaft. Eine gute Chance ist es auf jeden Fall. Bei den Bayern müsste man ja 100€ setzen um 15 zu gewinnen :crazy:
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo Ihr Wissen, Ihr Gewissen und Ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet." - Generaloberst Ludwig Beck 1938
Strong Style just hit SD Live!
Eden H.
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3746
Registriert: 23. Aug 2015 15:51
Wohnort: Rath

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon metallon » 29. Jun 2016 23:11

Wer sein Geld auf Leverkusen oder Schalke setzt, kann es auch gleich anzünden! Die werden wohl noch in 100 Jahren auf eine Meisterschaft warten. :zustimmung:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18128
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Meng » 30. Jun 2016 11:37

Meine Quoten wären so:

Bayern 1:1,01 (Leider)
BVB und Bayer je 1:17 (nur falls Bayern sich selbst schlägt, was irgendwann ja mal passieren muss)
Leipzig 1:50 (Ähnlich wie Hoffenheim damals zur Halbserie nach ihrem Aufstieg)

Alle anderen 1:251
The Faces of Fear
Meng
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1915
Registriert: 20. Sep 2012 11:00

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon SpankY » 10. Jul 2016 15:27

Einige Medien berichten das Matthias Sammer und der FC Bayern München getrennte Wegen gehen. :getimage:
Ich hoffe nicht aus gesundheitlichen Gründen.

Sollte es sich bestätigen, dann danke für alles. Als Sportdirektor wurde er: 4x Deutscher Meister. 3x DFB-Pokal-Sieger, 1x DFL Supercup-Sieger, 1x Champions League-Sieger, 1x UEFA Supercup-Sieger und 1x FIFA Klub-Weltmeister.

Morgen um 11 Uhr wird der Guardiolas Nachfolger Carlo Ancelotti seine Antritts-PK als Bayern-Trainer geben.
Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern.
Deutscher Meister (27x), DFB-Pokal (18x), Ligapokal/Supercup (13x), UEFA-Cup (1x), Champions League (5x), UEFA-Supercup (1x), Europapokal der Pokalsieger (1x), Weltpokal (2x), FIFA Club World Cup (1x)
Deutscher Meister 2016/2017! (Fünf in Serie: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)
SpankY
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4090
Registriert: 28. Aug 2009 18:06
Wohnort: Berlin/München

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon agregator » 10. Jul 2016 18:47

Der Abschied von Sammer ist nun offiziell und steht auch auf der Seite des FCB...Die Stelle soll aber im Moment nicht mehr vergeben werden aber mal schauen wie das in Zukunft ist!
agregator
Edel-Jobber
 
Beiträge: 848
Registriert: 17. Jul 2009 09:08

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon sabu 666 » 10. Jul 2016 19:41

Hatte der überhaupt irgendeine Funktion im Verein außer zu meckern obwohl alles gut läuft?
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon." (Charly Neumann)

Blau und Weiß ein Leben lang


"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Albert Einstein)
sabu 666
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5974
Registriert: 8. Jul 2009 20:01
Wohnort: Ruhrpott

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Eden H. » 10. Jul 2016 20:00

sabu 666 hat geschrieben:Hatte der überhaupt irgendeine Funktion im Verein außer zu meckern obwohl alles gut läuft?

Nein, er war der Eden H. des FC Bayern :kewl:
Ich wünsche ihm viel Glück für die Zukunft und vor allem Gesundheit
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo Ihr Wissen, Ihr Gewissen und Ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet." - Generaloberst Ludwig Beck 1938
Strong Style just hit SD Live!
Eden H.
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3746
Registriert: 23. Aug 2015 15:51
Wohnort: Rath

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Codyrhodes » 10. Jul 2016 20:07

Eigentlich war es doch ein prima Job, bissel beim Training zugucken, paar Interviews und noch Geld dafür bekommen.
"Worauf es wirklich ankommt, ist nicht, welche Partei unsere Regierung führt, sondern ob unsere Regierung vom Volk geführt wird." Donald Trump 20.01.2017
„In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
―Kurt Tucholsky

SG Dynamo Dresden
Codyrhodes
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5127
Registriert: 8. Feb 2010 19:59

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon metallon » 10. Jul 2016 20:56

Codyrhodes hat geschrieben:Eigentlich war es doch ein prima Job, bissel beim Training zugucken, paar Interviews und noch Geld dafür bekommen.


Ja, würde ich mir auch aufschwatzenlassen, den Job! :mrgreen:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18128
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon SpankY » 11. Jul 2016 13:17

Sammer war bestimmt zum Spass da. :rolleyes: Nur weil Dummschwätzer Klopp irgendwann mal diesen Müll von sich gab, wird Sammer nicht unwichtig gewesen sein.

Sympathischer Einstand von Carlo Ancelotti. Er will nicht alles was Pep Guardiola in den letzten 3 Jahren hinterlassen hat umwerfen und weiter Offensivfussball spielen. Also zumindest in der Bundesliga dürfte sich nicht viel ändern. Bayern wird auch weiterhin gegen die anderen 17 Teams die Spielbestimmende Mannschaft mit deutlich mehr Ballbesitz sein. In der Champions League zumindest Auswärts erhoffe ich mir aber ehrlich gesagt eine Besserung.
Naja abwarten. Mit Hummels und Sanches ist das Team sicher nicht schwächer geworden.
Wir sind aus München, wir sind die Bayern wir sind diejenigen die immer wieder feiern.
Deutscher Meister (27x), DFB-Pokal (18x), Ligapokal/Supercup (13x), UEFA-Cup (1x), Champions League (5x), UEFA-Supercup (1x), Europapokal der Pokalsieger (1x), Weltpokal (2x), FIFA Club World Cup (1x)
Deutscher Meister 2016/2017! (Fünf in Serie: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017)
SpankY
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4090
Registriert: 28. Aug 2009 18:06
Wohnort: Berlin/München

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon General Adnan » 20. Jul 2016 07:17

@all

Am 05.08 erscheint in diesem Jahr unser geliebtes Kicker Sonderheft :heul: :thumbsup:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26321
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon metallon » 20. Jul 2016 15:04

General Adnan hat geschrieben:@all

Am 05.08 erscheint in diesem Jahr unser geliebtes Kicker Sonderheft :heul: :thumbsup:


Vielleicht sehen wir bis dahin ja auch Götze und Schürrle im BVB-Kader! :cool:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18128
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon General Adnan » 20. Jul 2016 15:07

metallon hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:@all

Am 05.08 erscheint in diesem Jahr unser geliebtes Kicker Sonderheft :heul: :thumbsup:


Vielleicht sehen wir bis dahin ja auch Götze und Schürrle im BVB-Kader! :cool:




Ich denke mal schon :zustimmung:
Das Heft wird wie immer ganz kurzfristig gedruckt werden.

Hoffe mal die Wechsel der beiden gehen in dieser Woche über die Bühne, ich mag dieses Theater nicht.
Jeder weiß doch das es feststeht.


Genau wie z.b jeder Insider weiß das Serena Williams nicht nur von Mouratoglou trainiert wird sondern die beiden auch ein Pärchen sind. Es wird halt nur nicht bisher erwähnt. :crazy:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26321
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon metallon » 21. Jul 2016 21:20

In der Breite sind wir derzeit ja echt gut aufgestellt. Also ich könnte mir folgende Aufstellung sehr gut vorstellen ...

---------------------------Bürki----------------------------
---Piszczek----Sokratis-------Bartra------Guerreiro---
----------------Weigl--------------Castro-----------------
-------Dembélé----------Götze------------Reus---------
----------------------Aubameyang------------------------

... aber wem wir da noch alles in der Hinterhand haben! Weidenfeller, Ginter, Subotic, Bender, Schmelzer, Durm, Park, Rode, Sahin, Merino, Leitner, Kagawa, Schürrle, Pulisic, Blaszczykowski, Passlack, Mor oder auch Ramos. Bleibt natürlich abzuwarten, ob da nicht noch der eine oder andere den Verein verlässt. Gerade bei Kuba sieht es ja so aus. Trotzdem, in der Breite ist das schon richtig gut. Vielleicht die beste BVB-Mannschaft aller Zeiten, was die Breite angeht. Bei ganz jungen Leuten wie Mor, Merino, Pulisic oder auch Passlack muss man natürlich mal abwarten, wie die sich weiterentwickeln. Talent ist aber bei allen vorhanden. Ich bin sehr gespannt auf die neue Saison. Einzig der Abgang von Mats Hummels macht mir noch Sorgen. Der dürfte kaum zu ersetzen sein. Aber warten wir es mal ab. Vielleicht erweist sich Bartra ja auch als wahrer Glücksgriff.
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18128
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Bundesliga Saison 2016/2017

Beitragvon Dre » 24. Jul 2016 15:36

metallon hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:@all

Am 05.08 erscheint in diesem Jahr unser geliebtes Kicker Sonderheft :heul: :thumbsup:


Vielleicht sehen wir bis dahin ja auch Götze und Schürrle im BVB-Kader! :cool:

Ganz sicher.
FREE ADNAN!
Dre
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 5596
Registriert: 8. Jul 2009 12:29

Nächste

812 Beiträge • Seite 1 von 411, 2, 3, 4, 5 ... 41

Zurück zu Sports