Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Von Bruno Sammartino bis zu The Rock - Diskussionen über das klassische Wrestling

Moderator: Wolfpack(nWo)

1074 Beiträge • Seite 54 von 541 ... 50, 51, 52, 53, 54

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon General Adnan » 12. Apr 2018 07:54

Hier mal wieder ein neues Foto vom Big Bully Busick :smile:
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5B747504

Erschreckend wie alt er geworden ist , und leider auch gezeichnet ist von seiner Krankheit.
Durch den erneuten Krebs Rückfall hat er 30 Kilo verloren :frown:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 29244
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon shane » 12. Apr 2018 19:34

Hätte ihn fast nicht erkannt :frown:
For a better 205 or better WWE? 1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority! -) No Candy! -) No Trick or Treating! 14) Strong leaders delegate!
shane
European Champion
 
Beiträge: 3298
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon The Sandman » 12. Apr 2018 20:34

Stevie Ray interviewt The Honky Tonk Man auf der diesjährigen WrestleCon
https://www.youtube.com/watch?v=OUFdhviIrfk

Stevie Ray hat noch viel mehr Interviews gemacht
Brian Pillman Jr. Hat eine sehr hohe Stimme
https://www.youtube.com/watch?v=2E_AVlNI9a8
Der Junge Mann mit dem Amis Hut ist übrigens Bobby Fulton's Son hat Titel Match Wrestling in den Kommentaren erwähnt.

Sid Vicious
https://www.youtube.com/watch?v=QgAxGcODvGM

Ken Shamrock Schaut immer noch aus wie damals
https://www.youtube.com/watch?v=698DCyjgbog

Jake the Snake Roberts während des Schnitt ist wohl der Vorfall mit Harry Smith Jr. passiert.
https://www.youtube.com/watch?v=8zrWyfniGE4

Nasty Boys
https://www.youtube.com/watch?v=LZ-fX26MD2Q

Scott Hall
https://www.youtube.com/watch?v=y_0wmCNqo_Y
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3815
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon Dre » 14. Apr 2018 19:22

General Adnan hat geschrieben:Hier mal wieder ein neues Foto vom Big Bully Busick :smile:
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5B747504

Erschreckend wie alt er geworden ist , und leider auch gezeichnet ist von seiner Krankheit.
Durch den erneuten Krebs Rückfall hat er 30 Kilo verloren :frown:

Naja, dürfte ja auch schon um die 60 sein, schaut jetzt eigl nicht so besonders viel älter oder schlechter aus als andere in dem Alter.
FREE ADNAN!
Dre
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6057
Registriert: 8. Jul 2009 12:29

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon General Adnan » 14. Apr 2018 19:27

Dre hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:Hier mal wieder ein neues Foto vom Big Bully Busick :smile:
https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5B747504

Erschreckend wie alt er geworden ist , und leider auch gezeichnet ist von seiner Krankheit.
Durch den erneuten Krebs Rückfall hat er 30 Kilo verloren :frown:

Naja, dürfte ja auch schon um die 60 sein, schaut jetzt eigl nicht so besonders viel älter oder schlechter aus als andere in dem Alter.




63 ist er inzwischen - als sein größter und wahrscheinlich einziger :mrgreen: Fan den er in der WWF jemals hatte wusste ich das spontan.

Aber seine Krankenakte macht mir echt Sorgen....
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 29244
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon The Sandman » 15. Apr 2018 22:20

RVD hat eine neue Freundin sieht man im Link mit Interview von der WrestleCon
https://www.youtube.com/watch?v=1QVwZCvYTmk

Weitere Interviews von Stevie Ray mit Legenden auf der WrestleCon
Cowboy Bill Watts
https://www.youtube.com/watch?v=iFCI9k0r_as

Godfather ohne Ho-Train :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=hnTTowNdjZk

Virgil
https://www.youtube.com/watch?v=nCkEEAjcqn0
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3815
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon metallon » 23. Apr 2018 18:55

Habt ihr das hier gewusst? ...

https://www.youtube.com/watch?v=0C1iLsB4-ok&t=529s

... Den hätte ich echt nicht erkannt. Über die Jahre sind seine Haare vom Kopf ins Gesicht gewandert. :mrgreen:
Mandy Rose - God's Greatest Creation!
Liv Morgan - Ya Only Livv Once!
Scarlett Bordeaux - The Perfect Ten!
Alexa Bliss - Five Feet Of Fury!
Paige - This Is My House!
Carmella - Mella Is Money!
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 19405
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon General Adnan » 23. Apr 2018 19:14

metallon hat geschrieben:Habt ihr das hier gewusst? ...

https://www.youtube.com/watch?v=0C1iLsB4-ok&t=529s

... Den hätte ich echt nicht erkannt. Über die Jahre sind seine Haare vom Kopf ins Gesicht gewandert. :mrgreen:




Ich kenne das Segment , kann mich noch gut daran erinnern :zustimmung:
Aber auch nur deshalb, weil Ähnlichkeit von damals ist wirklich nicht mehr vorhanden.

Damals dachte ich er wäre ein Zwillingsbruder von I.R.S :mrgreen:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 29244
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon Krishan » 23. Apr 2018 19:55

Ach. Du. Kacke. :eek:

Hätt ich im Leben nicht erkannt. :huh:
Das war der Moment,in dem er einen Berufswechsel beschlossen hat und Wrestler werden wollte,um sich zu rächen. :mrgreen:
Rowdy Roddy Krishan---> SpamWorldOrder
Unser Euro Bereich: Die nächsten Events in eurer Nähe,Wrestling Schulen, uvm
Seit 2005 hier - Das waren Zeiten...
Euro Wrestling: Gratis Matches auf Youtube - über 500 Matches!
Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral. - Bertolt Brecht
Krishan
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 7443
Registriert: 8. Jul 2009 12:59
Wohnort: Potsdam-Mittelmark / Brandenburg

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon Schnakenhascher » 23. Apr 2018 20:58

Peter Polaco, vielen besser bekannt als Aldo Montoya aus der WWF und später besonders in Erscheinung getreten bei ECW als Justin Credible, plauderte letztens während eines Interviews ein bisschen über das Tourleben als Wrestler in den '90ern und gab auch einiges preis, was sich damals so hinter den Kulissen abspielte.

Drogen- und Alkoholmissbrauch waren damals (wie auch schon in den '80ern) fast schon an der Tagesordnung.

Irgendwann Mitte der '90er, während seiner WWF-Zeit, war er auf einer sehr langen Tour (u.a. durch Großbritannien) und hielt den Stress fast schon nicht mehr aus.
Scott Hall saß eines abends mit ihm an der Bar und beide genehmigten sich einige Biere.

Pete erzählte Hall, dass er sich völlig ausgebrannt fühlt. Daraufhin holte der damalige Razor Ramon eine Pille aus seiner Tasche und warf sie ihm in's Bierglas. Hall versicherte ihm, dass das hilft.
Und es schien tatsächlich zu helfen, denn Pete fühlte sich daraufhin sehr gut.
Leider war das auch der Beginn seiner jahrelangen Drogensucht.

Später bei ECW (wo Drogenkonsum ohnehin Standard war und auch nicht kontrolliert wurde), als Pete als "Justin Credible" ein gutes Standing erreicht, bekam er dann endlich seine eigene Umkleidekabine und zog sich dann jedes Mal ein paar Leinen Koks, als sein Entrance Theme ("Snap Your Fingers, Snap your Neck" von Prong) ertönte, bevor er raus in die Halle ging.
Das hatte er da immer schön auf dem Tisch liegen, weil es sowieso nie Kontrollen gab.
So ging das bis zum Ende der ECW und auch bei WWF/E versaute er es sich durch seinen heftigen Drogenkonsum.

Er meinte dazu, dass er die damalige Entscheidung von WWF/E akzeptiere, da er wirklich Mist gebaut habe.
Jedoch habe er sich auch sehr "verloren" dort gefühlt - obwohl eigentlich alle dort sehr nett zu ihm waren.
Ihm wurde sogar sein Finisher, der Tombstone Piledriver sowie der Superkick genommen, da diese Moves dem Undertaker und Shawn Michaels "gehörten".
Schnakenhascher
Jobber
 
Beiträge: 716
Registriert: 23. Jan 2011 02:23

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon markus » 24. Apr 2018 20:09

Schnakenhascher hat geschrieben:Peter Polaco, vielen besser bekannt als Aldo Montoya aus der WWF und später besonders in Erscheinung getreten bei ECW als Justin Credible, plauderte letztens während eines Interviews ein bisschen über das Tourleben als Wrestler in den '90ern und gab auch einiges preis, was sich damals so hinter den Kulissen abspielte.

Drogen- und Alkoholmissbrauch waren damals (wie auch schon in den '80ern) fast schon an der Tagesordnung.

Irgendwann Mitte der '90er, während seiner WWF-Zeit, war er auf einer sehr langen Tour (u.a. durch Großbritannien) und hielt den Stress fast schon nicht mehr aus.
Scott Hall saß eines abends mit ihm an der Bar und beide genehmigten sich einige Biere.

Pete erzählte Hall, dass er sich völlig ausgebrannt fühlt. Daraufhin holte der damalige Razor Ramon eine Pille aus seiner Tasche und warf sie ihm in's Bierglas. Hall versicherte ihm, dass das hilft.
Und es schien tatsächlich zu helfen, denn Pete fühlte sich daraufhin sehr gut.
Leider war das auch der Beginn seiner jahrelangen Drogensucht.

Später bei ECW (wo Drogenkonsum ohnehin Standard war und auch nicht kontrolliert wurde), als Pete als "Justin Credible" ein gutes Standing erreicht, bekam er dann endlich seine eigene Umkleidekabine und zog sich dann jedes Mal ein paar Leinen Koks, als sein Entrance Theme ("Snap Your Fingers, Snap your Neck" von Prong) ertönte, bevor er raus in die Halle ging.
Das hatte er da immer schön auf dem Tisch liegen, weil es sowieso nie Kontrollen gab.
So ging das bis zum Ende der ECW und auch bei WWF/E versaute er es sich durch seinen heftigen Drogenkonsum.

Er meinte dazu, dass er die damalige Entscheidung von WWF/E akzeptiere, da er wirklich Mist gebaut habe.
Jedoch habe er sich auch sehr "verloren" dort gefühlt - obwohl eigentlich alle dort sehr nett zu ihm waren.
Ihm wurde sogar sein Finisher, der Tombstone Piledriver sowie der Superkick genommen, da diese Moves dem Undertaker und Shawn Michaels "gehörten".



SOwas kann man sich heute nicht mehr vorstellen.
markus
Ringcrew
 
Beiträge: 475
Registriert: 3. Mai 2013 22:19

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon Dre » 24. Apr 2018 20:34

Denk mal, dass ganze war damals noch vollkommen normal.
FREE ADNAN!
Dre
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6057
Registriert: 8. Jul 2009 12:29

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon The Sandman » 25. Apr 2018 09:04

Ein kurzes Interview mit Lisa Marie Varon auf der WrestleCon 2018
https://www.youtube.com/watch?v=mltA1IgWKHg
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3815
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Wrestling: vergessene Wrestler, Geschichten und Gerüchte

Beitragvon shane » Gestern 07:49

Mir ist aufgefallen, dass der eigentliche US-Title der WWE überhaupt nicht mehr erwähnt wird. Stattdessen wurde später auf den US-Titel der NWA aus dem Jahre 1973 zurückgeriffen.

Der eigentlich US-Title der WWE wurde am 06.04.1963 eingeführt. Erster Titelträger war Bobo Brazil, welcher den Titel 7x hielt und auch am längsten Titelträger war. Der Titel wurde im März 1976 eingestellt. Auch wurde er oftmals USA Heavyweight Title genannt.
For a better 205 or better WWE? 1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority! -) No Candy! -) No Trick or Treating! 14) Strong leaders delegate!
shane
European Champion
 
Beiträge: 3298
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Vorherige

1074 Beiträge • Seite 54 von 541 ... 50, 51, 52, 53, 54

Zurück zu Classic Wrestling