WWF CD's von damals

Von Bruno Sammartino bis zu The Rock - Diskussionen über das klassische Wrestling

Moderator: Wolfpack(nWo)

23 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Re: WWF CD's von damals

Beitragvon Schnakenhascher » 11. Nov 2017 00:03

Hey, sehr schöner Thread, Kevin! :thumbsup:

Auch ich hatte - damals als großer Fan von Wrestling-Musiken - so einige der CDs im Original (mit mp3 usw. war damals noch nichts in den '90ern).

Zu dieser Zeit freute man sich immer wie ein Schneekönig, wenn mal eine CD mit den offiziellen Einzugsmusiken herausgebracht wurde, weil man sonst nirgends an diese rankam. Ansonsten blieb nur das Aufnehmen der Themes vom TV, was aber nicht immer klappte, da eben auch öfter mal reingeredet wurde.
Bei US-Kommentar war es sogar noch schwerer, denn die plapperten ja ununterbrochen.

Ich war damals immer ein großer Fan der Entrance-Themes vom Taker, Kane, Stone Cold (seine ersten beiden Themes), Goldberg (das "Invasion"-Theme) usw.

In meinem Besitz befanden sich die CDs:

WWF Full Metal - The Album (als Hörspielkassette)

WWF - We Gotta Wrestle (die Deutsche/Europäische Variante von "WWF - The Music Vol. 2)

WWF The Music Vol. 3

WWF The Music Vol. 4

WWF The Music Vol. 5

WWF Forceable Entry

WWF Aggression

WCW Mayhem - The Music

Die "Forceable Entry" und "Aggression" kaufte ich mir damals, ohne wirklich zu wissen, was mich erwartet und muss sagen, dass dies die schwächsten Wrestling-CDs waren.
Die Entry war so Nu Metal-Kram, während man auf der Aggression die Entrance-Themes in HipHop-Versionen präsentierte. Naja...Geschmackssache.
Fand beide nicht so toll, obwohl ich damals (mit circa 16) viel Nu Metal und HipHop hörte.

Auch von der WCW Mayhem-CD war ich sehr enttäuscht, weil man dort den sich da auch hauptsächlich auf "richtige" Songs fokussierte und die angegebenen Entrance-Themes von DDP, Goldberg, Sting usw. stark gekürzt und mit Crowd-Noise versehen waren. Ich war beim ersten Anhören extrem angepisst, als man die coolen Themes von DDP, Goldberg, Sting, Macho Man so verwurstete! Hätte am Liebsten die CD an die Wand gebrettert.

Dank dem Internet fand ich später dann zu vielen, vielen Entrance-Themes, nach denen ich schon jahrelang suchte.
Auch dem vollständigen Goldberg-Theme "Invasion".

Die späteren CDs kaufte ich mir alle nicht, weil das Interesse daran sank und ich ohnehin im Internet fündig geworden bin.

Bringt WWE eigentlich noch solche CDs raus? Lohnt sich doch eigentlich nicht mehr oder?

Edit: Achja...das Wrestlemania-Album von 1993 besaß ein Verwandter von mir als CD und ich überspielte mir die auf Kassette. :mrgreen:
War lustig anzuhören, aber eben keine richtigen Entrance-Themes.
Unter Anderem hört man da den Undertaker bei dem Titel "Man In Black" fast schon rappen. :crazy:
Schnakenhascher
Jobber
 
Beiträge: 665
Registriert: 23. Jan 2011 02:23

Re: WWF CD's von damals

Beitragvon Big Boss Man » 11. Nov 2017 03:11

Schnakenhascher hat geschrieben:Bringt WWE eigentlich noch solche CDs raus? Lohnt sich doch eigentlich nicht mehr oder?


Ob es sich lohnt weiss ich nichz, aber WWWE bringt schon noch CDs raus.

Hier gibts mal eine übersicht
https://en.wikipedia.org/wiki/WWE_Music ... ion_albums
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6206
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: WWF CD's von damals

Beitragvon metallon » 11. Nov 2017 05:29

Schnakenhascher hat geschrieben:Achja...das Wrestlemania-Album von 1993 besaß ein Verwandter von mir als CD und ich überspielte mir die auf Kassette. :mrgreen:
War lustig anzuhören, aber eben keine richtigen Entrance-Themes.
Unter Anderem hört man da den Undertaker bei dem Titel "Man In Black" fast schon rappen. :crazy:


Wie gesagt, hatte viele dieser Songs ja schon einmal in diesem Thread gepostet ...

http://www.power-wrestling.de/forum/cla ... music-5893

... aber hier nochmal ein Auszug einiger dieser Songs mit neuen Links ...

"Hacksaw" Jim Duggan - U.S.A.
The Nasty Boys - Nasty Boy Stomp
Bret "Hitman" Hart - Never Been A Right Time To Say Goodbye
The Undertaker - The Man In Black
"Macho Man" Randy Savage - Speaking From The Heart
Tatanka - Tatanka Native American
Mr. Perfect - I'm Perfect
Crush - Cold Crush
The Big Boss Man - Hard Times

... und die beiden Hauptacts des Albums, die eigentlich jeder WWE/WWF Fan kennen muss ...

WWF Superstars - WrestleMania
WWF Superstars - Slam Jam

... ach, das waren noch Zeiten! :kuesschen: :cool: :thumbsup:
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18185
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Vorherige

23 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Zurück zu Classic Wrestling