Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Von Bruno Sammartino bis zu The Rock - Diskussionen über das klassische Wrestling

Moderator: Wolfpack(nWo)

123 Beiträge • Seite 1 von 71, 2, 3, 4, 5 ... 7

Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Bountyhunter » 24. Jun 2013 12:18

Die meisten denken beim Begriff "Wrestling Stable" wohl zu allererst an Gruppierungen wie der nWo, der D-Generation X oder den 4 Horesemen!
Aber Wrestling Stables gehören in allen Äras unseren schönen Sports dazu wie der Ball im Fußball :mrgreen: Und viele dieser Gruppierungen sind heute in Vergessenheit geraten! Doch damit ist jetzt Schluß :zustimmung:

Ich beginne dieses Thema mal mit folgendem Stable: http://i3.ytimg.com/vi/npjm_uDw0yk/hqdefault.jpg
Der Stud Stable in der WCW unter Leitung von Col. Rob Parker :mrgreen: Als ich die WCW für mich entdeckte war der Stud Stable eines der ersten Sachen die mir so richtig gefallen haben und mir großen Spaß bereitet hat :mrgreen:
Die WWE im deutschen Free TV Facebook Seite:
http://www.facebook.com/wweimdeutschenfreetv

Die neue Facebook Gruppe "TNA in Deutschland":
https://www.facebook.com/groups/tnagermany/
Bountyhunter
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4925
Registriert: 7. Jul 2009 22:25
Wohnort: Ahrensburg

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon metallon » 24. Jun 2013 12:27

Weis nicht, ob man das als Stable bezeichnen kann, aber für mich eine der größten Gruppierungen war die Heenan Family ...

http://www.youtube.com/watch?v=xmKit6s41aY

... was gehörten nicht alles für namhafte Wrestler zur Heenan Family! André the Giant, Ric Flair, Mr. Perfect, Ravishing Rick Rude, King Kong Bundy, "Mr. Wonderful" Paul Orndorff, Harley Race, Big John Studd, Lex Luger oder auch die Brain Busters und noch viele andere!
metallon
King Of The Ring
 
Beiträge: 18152
Registriert: 24. Nov 2009 16:59
Wohnort: Plauen, Vogtland

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon The Sandman » 24. Jun 2013 12:49

Total vergessener Stable war die J-Tex Coporation.

Ein total vergessener Heel Stable angeführt von Gary Hart Mitglieder waren Buzz Sawyer, Dick Slater, Dragon Master, The Great Muta und Terry Funk.
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3584
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Petrus Muskulus » 24. Jun 2013 13:06

Ein wahrscheinlich total vergessenes Stable..

Die The Parade of Human Oddities
Mit Jackyl, Kurrgan, Giant Silva, Golga, Insane Clown Posse, Luna Vachon, Sable und George "The Animal"Steele

Ende der 90´er in der WWF..

Bestimmt nicht, das Beste Stable der Geschichte, aber das ist ja nicht das Thema..! ;)
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
- Mark Twain

Driver Picks The Music, Shotgun shuts His Cakehole
-Dean Winchester (Supernatural)
Petrus Muskulus
Fan
 
Beiträge: 76
Registriert: 3. Jun 2013 12:05
Wohnort: im Wald

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon papa shango » 24. Jun 2013 13:52

Immer noch mein Liebstes: Ministry of Darkness http://25.media.tumblr.com/tumblr_m2wl2 ... o1_500.jpg
Es sind nicht nur Tierarten vom Aussterben bedroht,
sondern auch Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.


PROUD TO BE A FURRY
papa shango
Moderator
 
Beiträge: 17519
Registriert: 8. Jul 2009 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon General Adnan » 24. Jun 2013 14:38

Die Truth Commission :thumbsup:

Kennt Ihr die noch?

Hier mal hier "größtes" Match was dieses Stable bestreiten durfte:
https://www.youtube.com/watch?v=1T7LCeazLwk

Ich fand die so cool damals :mrgreen:
Natürlich ehr Brawler und Grobmotoriker....

PS: Cooler Ringsprecher damals in Montreal!!
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26344
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Gibanica » 24. Jun 2013 14:58

General Adnan hat geschrieben:Die Truth Commission :thumbsup:

Kennt Ihr die noch?

Hier mal hier "größtes" Match was dieses Stable bestreiten durfte:
https://www.youtube.com/watch?v=1T7LCeazLwk

Ich fand die so cool damals :mrgreen:
Natürlich ehr Brawler und Grobmotoriker....

PS: Cooler Ringsprecher damals in Montreal!!

Verdammt,ich wollte die Truth Commission nennen :extremsauer: :mrgreen:
Die Million $ Corperation war ein Stable voll mit absoluten Main Eventern aber irgendwie hat es nie mit irgendwelchen wirklich grossen Erfolgen geklappt bzw. ich kann mich nicht erinnern das die je einen Titel inne hatten oder mal ein super wichtiges Match gewonnen haben.Eigentlich ein Wunder wenn man bedenkt wer das alles mitgemacht hat,es Kohle ohne Ende gab und der Anführer einer der grössten Stars der Vergangenheit war
Weidenfeller - Piszczek,Subotic,Hummels,Schmelzer - Bender,Gündogan - Blaszczykowski,Reus,Großkreutz - Lewandowski
Gibanica
European Champion
 
Beiträge: 3054
Registriert: 3. Aug 2012 21:53

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Bountyhunter » 24. Jun 2013 16:23

General Adnan hat geschrieben:Die Truth Commission :thumbsup:

Kennt Ihr die noch?

Hier mal hier "größtes" Match was dieses Stable bestreiten durfte:
https://www.youtube.com/watch?v=1T7LCeazLwk

Ich fand die so cool damals :mrgreen:
Natürlich ehr Brawler und Grobmotoriker....

PS: Cooler Ringsprecher damals in Montreal!!

Selbstverständlich erinnere ich mich an die Truth Commission, aber frag jetzt nicht nach Namen :mrgreen:

@Petrus Muskulus:
Die Insane Clown Pose in der WWF? Ist mir völlig entgangen :frown: Kenne die Clown Pose nur aus der WCW mit Vampiro :zustimmung:
Die WWE im deutschen Free TV Facebook Seite:
http://www.facebook.com/wweimdeutschenfreetv

Die neue Facebook Gruppe "TNA in Deutschland":
https://www.facebook.com/groups/tnagermany/
Bountyhunter
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4925
Registriert: 7. Jul 2009 22:25
Wohnort: Ahrensburg

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Gibanica » 24. Jun 2013 16:29

Bild
Es waren natürlich Recon,Sniper,Interrogator,Tank und der Kommandant.Also wie man nur das legendärste Stable aller Zeiten vergessen kann :nene: :mrgreen:
Weidenfeller - Piszczek,Subotic,Hummels,Schmelzer - Bender,Gündogan - Blaszczykowski,Reus,Großkreutz - Lewandowski
Gibanica
European Champion
 
Beiträge: 3054
Registriert: 3. Aug 2012 21:53

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Bountyhunter » 24. Jun 2013 16:31

Gibanica hat geschrieben:Bild
Es waren natürlich Recon,Sniper,Interrogator,Tank und der Kommandant.Also wie man nur das legendärste Stable aller Zeiten vergessen kann :nene: :mrgreen:

Ich habe es ja nicht vergessen, nur die Mitglieder. ;) Sag du mir mal ohne zu googeln alle Mitglieder der nWo 1997 :mrgreen: wirst du nicht schaffen :winke:
Die WWE im deutschen Free TV Facebook Seite:
http://www.facebook.com/wweimdeutschenfreetv

Die neue Facebook Gruppe "TNA in Deutschland":
https://www.facebook.com/groups/tnagermany/
Bountyhunter
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4925
Registriert: 7. Jul 2009 22:25
Wohnort: Ahrensburg

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Gibanica » 24. Jun 2013 16:33

Die sind ja auch nicht so grosse Legenden wie die Truth Commission :kewl:
Weidenfeller - Piszczek,Subotic,Hummels,Schmelzer - Bender,Gündogan - Blaszczykowski,Reus,Großkreutz - Lewandowski
Gibanica
European Champion
 
Beiträge: 3054
Registriert: 3. Aug 2012 21:53

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon rhinoraines » 24. Jun 2013 17:27

papa shango hat geschrieben:Immer noch mein Liebstes: Ministry of Darkness http://25.media.tumblr.com/tumblr_m2wl2 ... o1_500.jpg




Das Bild zeigt die Corporate Ministry, Shango! ;) Das war die Ministry of Darkness in ihrer Urform.
Hier könnte deine Werbung stehen
rhinoraines
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1956
Registriert: 9. Jul 2009 17:43

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon papa shango » 24. Jun 2013 17:44

Waren beide cool! :mrgreen:

Right to Censor war auch cool: Val Venis, Ivory, Steven Richards, The Goodfather und Bull Buchanan (und Jazz) !Hier in einem besonders schönen Match: 1 on 4 Handicap Match vs. The Undertaker!
Es sind nicht nur Tierarten vom Aussterben bedroht,
sondern auch Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.


PROUD TO BE A FURRY
papa shango
Moderator
 
Beiträge: 17519
Registriert: 8. Jul 2009 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon -RoadDogg81- » 24. Jun 2013 18:00

Ich hätte da noch die Disciples of Apocalipse,angeführt von Crush---

(daran sieht man dass TNA mit den Aces & Eights auch nichts bahnbrechend neues geschaffen hat)

http://www.youtube.com/watch?v=970LiKyyTRI
-RoadDogg81-
Ringcrew
 
Beiträge: 331
Registriert: 3. Aug 2012 17:49

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon The Sandman » 24. Jun 2013 18:28

Hier ein weiterer vergessener Stable aus Ring of Honour
Generation Next Anführer war Roderick Strong, Mitglieder waren Alex Shelley, Austin Aries, Jack Evans und
Matt Sydal (Evan Bourne).
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3584
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Bountyhunter » 24. Jun 2013 18:52

Oder "The Faces of Fear" :mrgreen: und der "Dungeon of Doom" :mrgreen: Herrlicher WCW Trash :mrgreen:
Die WWE im deutschen Free TV Facebook Seite:
http://www.facebook.com/wweimdeutschenfreetv

Die neue Facebook Gruppe "TNA in Deutschland":
https://www.facebook.com/groups/tnagermany/
Bountyhunter
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 4925
Registriert: 7. Jul 2009 22:25
Wohnort: Ahrensburg

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon The Sandman » 24. Jun 2013 19:00

Hier ein weiteres Stable
Camp Cornette es gab zwei Stables aber ich nehme das von der WWF.
Anführer war Jim Cornette Mitglieder waren The Heavenly Bodies (Jimmy Del Ray & Tom Prichard), Owen Hart, Vader & Yokozuna.
wXw They Love Wrestling
The Sandman
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3584
Registriert: 18. Okt 2012 16:01
Wohnort: Österreich

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon General Adnan » 24. Jun 2013 19:04

@Gibanica

Du alter Wrestling Gott!! :mrgreen:
Sogar an den Kommandant hast Du gedacht, der war ja wirklich selten zu sehen :zustimmung:


@Bountyhunter

Sniper wurde übrigens von Rambo gespielt.
Vielleicht kennst Du Ihn noch aus der CWA :smile:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26344
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Petrus Muskulus » 24. Jun 2013 20:16

Bountyhunter hat geschrieben:
General Adnan hat geschrieben:Die Truth Commission :thumbsup:

Kennt Ihr die noch?

Hier mal hier "größtes" Match was dieses Stable bestreiten durfte:
https://www.youtube.com/watch?v=1T7LCeazLwk

Ich fand die so cool damals :mrgreen:
Natürlich ehr Brawler und Grobmotoriker....

PS: Cooler Ringsprecher damals in Montreal!!

Selbstverständlich erinnere ich mich an die Truth Commission, aber frag jetzt nicht nach Namen :mrgreen:

@Petrus Muskulus:
Die Insane Clown Pose in der WWF? Ist mir völlig entgangen :frown: Kenne die Clown Pose nur aus der WCW mit Vampiro :zustimmung:

Ja, sie waren auch kaum in den Hauptshow´s zu sehen und wenn, dann nur Ringside, die meiste Zeit waren sie bei "Heat" unterwegs..
Hier mal ein Video..
http://www.youtube.com/watch?v=cKJrOcTG8CQ
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
- Mark Twain

Driver Picks The Music, Shotgun shuts His Cakehole
-Dean Winchester (Supernatural)
Petrus Muskulus
Fan
 
Beiträge: 76
Registriert: 3. Jun 2013 12:05
Wohnort: im Wald

Re: Vergessene Wrestling Stables der Vergangenheit!

Beitragvon Gibanica » 24. Jun 2013 20:44

papa shango hat geschrieben:Waren beide cool! :mrgreen:

Right to Censor war auch cool: Val Venis, Ivory, Steven Richards, The Goodfather und Bull Buchanan (und Jazz) !Hier in einem besonders schönen Match: 1 on 4 Handicap Match vs. The Undertaker!

Oh ja,ganz besonders toll war ihre Entrance Theme :mrgreen:

The Sandman hat geschrieben:Hier ein weiterer vergessener Stable aus Ring of Honour
Generation Next Anführer war Roderick Strong, Mitglieder waren Alex Shelley, Austin Aries, Jack Evans und
Matt Sydal (Evan Bourne).

Die waren Klasse :thumbsup: hatten gegen Blood Generation eines der besten Tag Team Matches aller Zeiten.Kein Wunder wenn man sieht was für Leute da dabei waren
Weidenfeller - Piszczek,Subotic,Hummels,Schmelzer - Bender,Gündogan - Blaszczykowski,Reus,Großkreutz - Lewandowski
Gibanica
European Champion
 
Beiträge: 3054
Registriert: 3. Aug 2012 21:53

Nächste

123 Beiträge • Seite 1 von 71, 2, 3, 4, 5 ... 7

Zurück zu Classic Wrestling