Der Jobber Thread

Von Bruno Sammartino bis zu The Rock - Diskussionen über das klassische Wrestling

Moderator: Wolfpack(nWo)

215 Beiträge • Seite 1 von 111, 2, 3, 4, 5 ... 11

Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 9. Okt 2017 19:25

Hallo PW Freunde :smile:

Bis Mitte der 90iger Jahre waren sie die kleinen Helden im Wrestling :smile:

Wer erinnert sich nicht an Leute wie den Brooklyn Brawler , Barry Horowitz, Mike Bell, Iron MikeSharpe , Duane Gill oder Jim Powers?

Sicherlich fallen euch auch noch andere Catcher ein...
An wem erinnert ihr euch besonders gerne? Hattet Ihr einen Lieblingsjobber? :cool:

Gerne können wir hier über diese Leute diskutieren oder auch kleine Videos reinstellen von deren Matches :smile:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon Eden H. » 9. Okt 2017 19:39

Haben wir sowas nicht schon? Ich kann mich auf jeden Fall an einen Thread erinnern in dem sehr viel über Jobber diskutiert wurde. Auf jeden Fall ein interessantes Thema :smile:
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo Ihr Wissen, Ihr Gewissen und Ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet." - Generaloberst Ludwig Beck 1938
Strong Style just hit SD Live!
Eden H.
Intercontinental Champion
 
Beiträge: 3768
Registriert: 23. Aug 2015 15:51
Wohnort: Rath

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 9. Okt 2017 19:51

@Adnan: Siehste, warst auch wieder schneller :mrgreen:

Mit Jobbern bin ich auch noch aufgewachsen. Gerne gesehen habe ich auf jeden Fall: Derek Domino und Reno Reggins. Iron Mike Sharpe konnte ich hingegen gar nicht leiden. Liegt evtl. daran, dass er so oft zu sehen war, ich weiß es nicht.
Jobber-Kämpfe waren für mich der Standard in den Sendungen RAW, Superstars und Challenge damals. Sie gehörten einfach dazu und es war auch nicht wirklich langweilig, weil man es auch so gewohnt war. Superstar vs- Superstar waren die Ausnahme. Dafür gab es ja die 5 Großveranstaltungen :zustimmung:

@Eden H.: Habe gerade mal nachgeschaut, konnte aber auf die schnelle nichts finden. Außer dass in den Threads "Vergessene Wrestler..." und "Wrestling-Themes" auch darüber geschrieben wurde :zustimmung:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon Big Boss Man » 9. Okt 2017 21:18

Ah, ein toller thread, und dann auch noch von Adnan. :thumbsup:

mein Lieblingsjobber
Bild

Ich mochte die Goldberg kopie, wie er trimuphal beim Royal rumble99 auftrat, nur um sekunden später von Edge aus dem ring befördert zu werden. ganz grosses Kino :mrgreen:
"It's the Ye-Tay"
Big Boss Man
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 6201
Registriert: 29. Okt 2012 23:27
Wohnort: Köln

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 10. Okt 2017 05:34

@Big Boss Man: Ich sah in Gillberg damals weiterhin Duane Gill. Wobei ich zugeben muss, dass ich 1998/1999 nicht einmal wusste wer Goldberg ist und was es mit diesem Gimmick auf sich hatte :nene:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 10. Okt 2017 07:08

@Big Boss Man

Na von wem denn sonst? :mrgreen:
Spaß beiseite: Es war die gemeinsame Idee von mir und Shane ;-)


@ALL

Sicherlich der bekannteste Sieg eines Jobbers:
https://www.youtube.com/watch?v=obwnbKlbysM

Auch nicht zu verachten:
https://www.youtube.com/watch?v=Xyt67OuO3jw


In den kommenden Tagen können wir natürlich auch gerne über die unbekannteren Jobber schreiben :zustimmung:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 10. Okt 2017 07:15

@Adnan: Ja-ja, die Taktik...oder einfache Psychologie :mrgreen:
Ich sehe es kommen...du wirst irgendwann doch noch Mod :thumbsup:

wobei du einen Jobber-Sieg wohl vergessen hattest :zustimmung:

https://www.youtube.com/watch?v=gaKANh5WPsM

Oh, da packen wir wohl Mike Bursy oder Joe Mirto aus :mrgreen:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 10. Okt 2017 14:41

@Shane

Ich bin doch schon seit Jahren hier der heimliche Chef... :mrgreen:

An den Sieg von PJ Walker kann ich mich noch sehr gut erinnern, ich wollte nur noch nicht das ganze Pulver auf einmal verschießen ;-)


Erinnerst Du/Ihr euch noch an Triple H seine Niederlage gegen den Brooklyn Brawler?
https://www.youtube.com/watch?v=318cfWjbfys

Stephanie sah sehr heiß aus an diesem Abend :kuesschen:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 10. Okt 2017 16:38

@Adnan: Ja, das merkt man natürlich sehr stark, auch wenn dies einige bisher geleugnet haben :mrgreen:

Oh, hast mir also auch noch etwas übrig gelassen, das finde ich toll :thumbsup:

Klar, daran erinnere ich mich natürlich auch noch :thumbsup:
Ohja, besonders mit offenem Mund :xxx:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 10. Okt 2017 18:42

@Shane

Stephanie hat schon immer gern den Mund vollgenommen :kuesschen: (am Mikro natürlich ;-) )
Richtig niedlich schaute sie auch bei Wrestlemania 2000 aus...erinnerst Du Dich?

Kennst Du den hier noch?

Bild

Auch ein Urgestein...der stieg noch im hohen Alter in den Ring.
Wenn ich mich richtig erinnerne kommt Omar aus Venezuela :zustimmung:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 10. Okt 2017 18:53

@Adnan: Ja klar, was sonst? Die Nase von Levesque? :lol:

Hatte sie da das glitzernde Pink-Teil angehabt? Weiß nicht mehr wann, jedenfalls bekam sie auch in dem Outfit den People's Elbow ab :zustimmung:

Natürlich kenne ich den noch, der war ja schon in 80s da :thumbsup:

(So, alle mal kurzschauen, muss schauen, ob ich mit der Technik umgehen kann :engel: , Nein, bin zu doof dafür :nene: )
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 11. Okt 2017 07:36

@Shane

Ja genau..Ihr Bling-Blink Oberteil in Pink :kuesschen:
The Rock habe ich für die Aktion gegen sie damals gehasst :mad: :xxx:

Technik? Wolltest Du auch so ein Bild einfügen oder was? :mrgreen:
Oder wo liegt das Problem? Bin da auch nicht so begabt, aber ich verbessere mich täglich ;-)

Kennst Du den hier noch?

Bild


Oder den? :smile:


Bild
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon I.R.S. » 11. Okt 2017 08:00

Welche Jobber man auch nicht vergessen sollte sind die Edeljobber wie z.b. El Matador,auch die waren wichtig um die Superstars gut aussehen zu lassen.
Lebenslang Schwarz-Gelb
Wer ist A ?
Mit dieser Band hast Du nicht viele Freunde, doch die, die Du hast, teilen deine Träume. Die, die du hast, teilen alles mit dir!
I.R.S.
World Heavyweight Champion
 
Beiträge: 8284
Registriert: 19. Feb 2010 13:47
Wohnort: Elmshorn

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 11. Okt 2017 08:12

@Adnan: Hat doch gut gefedert :thumbsup:

Ja, selbst mit dem Button hier :nene: das zweite wollte ich :heul:

Wie gesagt, Reno Riggins und Derek Domino hab ich immer gerne gesehen :zustimmung:
Mike Bell hielt später glaube ich auch irgendwo einen Title.

@I.R.S: wobei El Matador erst später zu einem Jobber wurde und war schon etwas höher gestellt als z.B. der Brooklyn Brawler. Vielleicht auf einer Stufe mit Virgil: Eigener Entrance, eigenes Theme, ein Gimmick, wrestlete oft gegen den Jobber :zustimmung:
Gibt es eigentlich ne Steigerung von einem Edeljobber, also ein Begriff dafür?
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon General Adnan » 11. Okt 2017 19:03

@IRS

Dabei hatte man eigentlich vor El Matador zum WWF Champion zu machen , und nicht Bret Hart!! :eek:
Aber als Edeljobber würde ich Ihn unter diesem Gimmick nicht sehen, dazu war er denn doch noch zu erfolgreich.

Edeljobber waren für mich damals Leute wie der Big Bully Busick, Dr.X, Just Joe, Freddie Joe Floyd, Alex the Pug Porteau oder Abe Schwartz :zustimmung:



@Shane

Mike Bell ist leider schon verstorben...wusstest Du das? :frown:

Ein Bild kannst Du hier einfügen in dem Du auf das graue "Img" Kästchen klickst und dort die Linkadresse hier kopierst :zustimmung:
Das ist ganz einfach und dauert nur Sekunden.

Denn kannst auch Du ein paar Jobber Bilder posten :zustimmung:
DANA BROOKE - falls Du das hier liest und einen deutschen Mann suchst der weiß was Frauen wollen ...ich will ein Kind von Dir ;-)
General Adnan
King Of The Ring
 
Beiträge: 26373
Registriert: 8. Jul 2009 14:47
Wohnort: Northeim

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 11. Okt 2017 20:28

@Adnan: Ja, das stimmt leider. 1998? 2000? Weiß nicht mehr

Aber genauso hab ich es doch auch gemacht. Jedoch wurde bei mir nur der Link angezeigt :nene:
Ah, ich glaube ich weiß nun was der Fehler war :thumbsup:


Bild
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon TheEmpressOfTomorrow » 11. Okt 2017 20:32

Einen den ich immer unheimlich gern mochte... Simon Dean :mrgreen:

Bild

Das größte Highlight war definitiv als Simon behauptete das sogar Batista sein Simon System nutzt XD

https://www.youtube.com/watch?v=bPtI9j3Y8Ps
You talk too much ;)
TheEmpressOfTomorrow
Super-Fan
 
Beiträge: 261
Registriert: 24. Aug 2017 06:21

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 11. Okt 2017 20:40

@TheEmpressOfTomorrow: Kann man Simon Dean eigentlich noch zu den reinen Jobbers zählen? Ich würde ihn schon fast als Eddeljobber bezeichnen :zustimmung:
Trotzdem gehört er dann natürlich ebenfalls hier rein :thumbsup:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon TheEmpressOfTomorrow » 11. Okt 2017 20:45

shane hat geschrieben:@TheEmpressOfTomorrow: Kann man Simon Dean eigentlich noch zu den reinen Jobbers zählen? Ich würde ihn schon fast als Eddeljobber bezeichnen :zustimmung:
Trotzdem gehört er dann natürlich ebenfalls hier rein :thumbsup:


Ich kann nur mit den Jobbern der RA Era dienen XD vorher kannte ich wrestling nicht :frown:
You talk too much ;)
TheEmpressOfTomorrow
Super-Fan
 
Beiträge: 261
Registriert: 24. Aug 2017 06:21

Re: Der Jobber Thread

Beitragvon shane » 12. Okt 2017 06:53

TheEmpressOfTomorrow hat geschrieben:
shane hat geschrieben:@TheEmpressOfTomorrow: Kann man Simon Dean eigentlich noch zu den reinen Jobbers zählen? Ich würde ihn schon fast als Eddeljobber bezeichnen :zustimmung:
Trotzdem gehört er dann natürlich ebenfalls hier rein :thumbsup:


Ich kann nur mit den Jobbern der RA Era dienen XD vorher kannte ich wrestling nicht :frown:


Dann wirst du es leider schwerer haben, denn nach 1998 wurde die Anzahl der Jobber so gering...ich schätze dass in diesem Zeitraum bis heute vielleicht 10-15 Jobber auftauchten. Davor natürlich um einiges mehr. 1963 (zur Beginn der eigentlichen WWE) gab es schon Jobber, wobei sie ihre größte Zeit zwischen 1977 und 1996 hatten :zustimmung: in den Sendungen waren sie immer dabei. Es gab höchstens 1 Match mit Superstar vs. Superstar, die restlichen reine Jobberkämpfe. Typisch für sie waren: sie hatten kein Entrance-Theme, standen schon im Ring, mit gewöhnlichen Namen, ohne Gimmick meist und das Match gegen sie dauerte auch nicht lange. Im Internet kann man sich allerdings noch viele Matches aus dieser Zeit anschauen (ganze Sendungen auch wie Superstars 1986-1997 und Challenge 1986-1995) :thumbsup: Diese Matches gab es auch bei RAW 1993-1996, jedoch sind diese Sendungen schwer zu finden heutzutage.

Aber mach dir nicht draus: Ich hab zuerst im März 1993 von Wrestling gehört und kannte noch nicht einmal Hulk Hogan, auch wenn er zu dieser Zeit schon auch außerhalb des Wrestlings bekannt war. Mein erstes Match sah ich im Oktober 1993 :zustimmung:
Für ein besseres 205 oder gar ein besseres WWE?
1) No jumping off the top rope! 2) No jumping off the middle rope! 3) No chants! 4) No elaborate ring gear! 5) No interrupting! 6) No cell phones! 7) No celebrating! 8) No flipping! 9) No defying Authority!
shane
Cruiserweight Champion
 
Beiträge: 1886
Registriert: 7. Jul 2009 21:16
Wohnort: Schleswig-Holstein

Nächste

215 Beiträge • Seite 1 von 111, 2, 3, 4, 5 ... 11

Zurück zu Classic Wrestling