European Wrestling Promotion verpflichtet Schwergewicht

Big Daddy VWie am Dienstag durch einen Newsletter der European Wrestling Promotion (EWP) bekanntgegeben wurde, wird man gleich zweimal in Hannover die Ringmatten zum Beben bringen: Am 3. Oktober 2009 und kurz vor Weihnachten.

Im folgenden die Ankündigung der EWP:

Vor dem ersten Termin am Sonnabend, 3. Oktober im Hangar No. 5 gibt es vor allem ein Problem: Wie bekommt man den Fighter Big Daddy V (Mabel) nach Hannover? Der Superstar aus den USA, der am Tag der Deutschen Einheit im WM-Fight gegen Thunder antreten wird, bringt 220 Kilogramm auf die Waage und wird kaum in ein Linienflugzeug passen. „Wir werden und schon etwas einfallen lassen“, verspricht Hauptsponsor und EWP-Präsident Jörg Vespermann. Schließlich führt er nicht nur die EWP – er kennt sich als Betreiber des Berufsfortbildungsträger VBZ auch mit Schwertransporten aus. „Und wir wollen natürlich, dass Hannover diesen Wahnsinns Kampf sieht“, sagt Vespermann.


Mit Recht: Thunder begeistert seit Jahren die Zuschauer der EWP – und dass einer wie Big Daddy V nach Hannover kommt, ist eine echte Sensation: Der Mann kommt aus Harlem in New York und hat in der WWE in den USA einst den World Tag Champion Titel erhalten. Seinerzeit trat er mit seinem Partner Mo auf – die beiden kämpfen nicht nur, sie rappten auch im Ring und schafften es mit einigen Songs sogar in die Charts. „Dass so ein großer Sportler bei uns in den Ring tritt, zeigt mir, welche Anerkennung wir mittlerweile genießen“, sagt Eckstein, der ganz froh ist, dass Thunder an diesem Abend gegen den Koloss aus Harlem antritt. Aber auch Eckstein selber wird kämpfen. Und mit Wildcat Robby Brookside ist auch sein Erz-Feind an diesem Abend dabei. Neben den genannten haben zudem bereits „Dirty“ Dan Collins (England) und Leon van Gasteren (Holland) zugesagt – weitere Teilnehmer werden in den nächsten Tagen unterschreiben.


Da wegen des Stars aus Amerika die Plätze sehr begehrt sein werden, lohnt es schon jetzt, sich Karten zu sichern:


Kat. 1 (Reihe 1-2)

25,00 Euro


Kat. 2 (Reihe 3-4)

18,00 Euro


Kat. 3 (Reihe 5-6)

15,00 Euro


Kat. 4 (Reihe 7-8)

13,00 Euro

Eintrittskarten für das WRESTLING FESTIVAL 2009 sind ab sofort in unserem Online-Shop auf www.wrestling24.de erhältlich. Telefonische Bestellungen sind unter 01805 99 2000 möglich (14ct/Min.)

"WRESTLING FESTIVAL 2009" findet im "Hangar No. 5" (Völgerstr. 5, 30519 Hannover) statt. Der Hangar No. 5 ist einfach mit dem PKW (1 Min. von der Hildesheimer Str. entfernt) oder mit der Straßenbahn (Linien 1, 2, 8, Haltestelle Bothmerstr.) zu erreichen. Einlass ist von 19 Uhr an. Um 20 Uhr geht es los.