PWA Wrestler nimmt an grosser ProSieben - Show teil

PWA Wrestler nimmt an grosser ProSieben - Show teilDer Münchner TV Sender ProSieben hat am 21.04.2010 auf einer Pressekonferenz die Programmhighlights des nächsten TV-Sommers präsentiert. Neben einer neuen Staffel der beliebten Comedyshow „Elton vs. Simon“ und dem Dörfer-Wettkampf „Crazy Competition“ sticht vor allem ein – in Deutschland völlig neuartiges – Format hervor.
Unter dem Titel „Solitary – Besieg Dich selbst“ präsentiert Sonya Krauss ab dem 17. Juli jeweils Samstags um 20:15 eine zweistündige Gameshow, bei denen neun Teilnehmer bis zu 10 Tage isoliert in einer 8 Quadratmeter grossen Wohnkapsel verbringen und dabei geistige und körperliche Herausforderungen bestehen müssen. PWA Wrestler Murat Bosporus nimmt an der grosser ProSieben Samstag Abend Show teil.

Unter den Teilnehmern, zu denen bekannte Namen wie Star Search Sieger Martin Kesici, „Verbotene Liebe“-Schauspieler Kay Boeger, ProSieben Moderatorin Funda Vanroy oder Ex-Weltklasse-Sportlerin Magdalena Brzeska gehören befindet sich auch PWA Wrestling Star Murat Bosporus. Der in Deutschland geborene türkischstämmige Wrestler sieht sich für die Schwierige Aufgabe gewappnet. „Im Ring bin ich auch für mich selber verantwortlich. Ich habe auf der ganzen Welt gekämpft – aber das hier ist die härteste Herausforderung meines Lebens!“, so Bosporus bei der Präsentation des Formats im Hamburger „East Hotel“.

„Solitary – Besieg Dich selbst“ startet am 17. Juli 2010 um 20:15 auf ProSieben.

Etwas länger müssen sich die Wrestling Fans noch auf den nächsten Auftritt von Murat Bosporus im PWA Ring gedulden. Am 20. November steigt er im Rahmen der „American Wrestling Night“ in der Festhalle Kutenholz in den Ring. Wer sein Gegner sein wird, steht derzeit noch nicht fest – denn zunächst möchte er bei Solitary seinen grössten Gegner besiegen: Sich selbst.

Weitere Informationen zur PWA unter
www.pwa-wrestlig.de